Neueste Nachrichten

Irrer Ballwechsel bei Marathon-Match

05.08.2019 - 15:05 Uhr welt.de

Amanda Anisimova und Zheng Saisai liefern sich einen Ballwechsel der Extraklasse. Nach fast drei Stunden entscheidet aber Saisai das San-Jose-Viertelfinale nach drei Sätzen für sich.

mehr

Der OGC Nizza wird offenbar in Kürze einen neuen Besitzer haben.Großbritanniens reichster Mann Sir Jim Ratcliffe soll sich die Besitzrechte am Ligue-1-Klub für 90 Millionen Euro gekauft haben, berichtet ESPN. Demnach wird die Nachricht vom ...

mehr

Tennis: Doppel-Titel für Mladenovic/Babos

09.06.2019 - 15:00 Uhr spox.com

Die Freundin von Dominic Thiem hat am Sonntag bei den French Open schon einmal vorgelegt. Kristina "Kiki" Mladenovic und Timea Babos holten in Paris ihren zweiten gemeinsamen Grand-Slam-Doppel-Titel. Die Französin, die ab Montag auch die Nummer ...

mehr

Wang, Zheng advance to final of Jiangxi Open

28.07.2018 - 17:53 Uhr espn.go.com

Second-seeded Wang Qiang of China moved one match away from her first career WTA tour title after beating Magda Linette 7-5, 6-2 Saturday in the Jiangxi Open semifinals.

mehr

Wang, Zheng in all-Chinese final at Jiangxi Open

28.07.2018 - 16:26 Uhr www.usatoday.com

Second-seeded Wang Qiang of China moved one match away from her first career WTA tour title after beating Magda Linette 7-5, 6-2 in the Jiangxi Open semifinals       

mehr

Tennis: Das bringt der Tag bei den US Open

01.09.2017 - 04:42 Uhr t-online.de

New York (dpa) - Für Fed-Cup-Spielerin Julia Görges und Davis-Cup-Profi Mischa Zverev geht es am Freitag bei den US Open um den Einzug in das Achtelfinale. Ein Blick auf ihre Partien: JULIA GÖRGES - ALEKSANDRA KRUNIC In ihren bisherigen ...

mehr

Der als Mitfavorit gehandelte Alexander Zverev hat bei den US Open eine böse Überraschung erlebt und ist in der zweiten Runde von New York ausgeschieden.Der an Position vier gesetzte Hamburger unterlag dem Weltranglisten-61. Borna Coric ...

mehr

Handshake vergessen: Harte Strafe in China

07.07.2017 - 09:55 Uhr sport1.de

Der Kapitän der chinesischen Nationalmannschaft Zheng Zhi ist für ein vermeintlich kleines "Vergehen" drakonisch bestraft worden.Der nationale Fußball-Verband CFA sperrte den 36-Jährigen für vier Ligaspiele, weil er es nach einer Begegnung ...

mehr

Nächste Spiele