Neueste Nachrichten

Chiudinelli scheidet in Gstaad aus

26.07.2017 - 14:14 Uhr www.srf.ch

Für Marco Chiudinelli (ATP 214) ist das Turnier ist Gstaad bereits vorbei. Der Baselbieter verliert in der 1. Runde gegen den Italiener Paolo Lorenzi (ATP 36).

mehr

Tennis-News: Meilenstein beflügelt Laaksonen

17.07.2017 - 19:22 Uhr www.srf.ch

Perfektes Timing: Am Tag, an dem Henri Laaksonen erstmals in den Top 100 der Weltrangliste auftaucht, feiert er seinen 2. Saisonsieg auf ATP-Stufe. Marco Chiudinelli dagegen blieb in Newport chancenlos.

mehr

Tennis-News: Genf muss ohne 2. Schweizer auskommen

21.05.2017 - 16:34 Uhr www.srf.ch

Marco Chiudinelli hat in der Qualifikation zum ATP-Turnier Genf einen schwarzen Tag eingezogen. Dagegen bejubelte Amra Sadikovic in Nürnberg ihren ersten Vorstoss in ein Hauptfeld seit September 2016.

mehr

Sofia (dpa) - Daniel Brands hat beim Tennisturnier in Sofia die zweite Runde erreicht. Der 29-Jährige setzte sich in seinem Auftaktmatch gegen den Schweizer Marco Chiudinelli mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 6:2 durch. Im zweiten Satz musste der ...

mehr

Sport: Brands bei Turnier in Sofia in der zweiten Runde

08.02.2017 - 16:29 Uhr handelsblatt.com

Daniel Brands hat beim Tennisturnier in Sofia die zweite Runde erreicht. Der 29-Jährige setzte sich in seinem Auftaktmatch gegen den Schweizer Marco Chiudinelli mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 6:2 durch.

mehr

Daniel Brands hat beim Tennisturnier in Sofia die zweite Runde erreicht. Der 29-Jährige setzte sich in seinem Auftaktmatch gegen den Schweizer Marco Chiudinelli mit 6:7 (4:7), 7:6 (7:4), 6:2 durch.

mehr

ATP in Sofia: Brands im Achtelfinale

08.02.2017 - 15:58 Uhr tennismagazin.de

Tennisprofi Daniel Brands ist beim ATP-Turnier in Sofia ins Achtelfinale eingezogen. Die Nummer 225 der Weltrangliste gewann gegen Marco Chiudinelli.Der Beitrag ATP in Sofia: Brands im Achtelfinale erschien zuerst auf tennis MAGAZIN.

mehr

Chiudinelli eröffnet gegen Sock

02.02.2017 - 20:52 Uhr www.srf.ch

Die Schweiz ist im Davis Cup auswärts gegen Amerika krasser Aussenseiter. Marco Chiudinelli soll die «Mission impossible» hoffentlich positiv lancieren.

mehr

Nächste Spiele