Bet IT Best Philadelphia 76ers Sportnachrichten

Ein Team aus Syracuse mit Geschichte: Philadelphia 76ers


Schon im Jahr 1946 wurden die heutigen 76ers in Syracuse im Bundesstaat New York gegründet. Damals spielten sie als Syracuse Nationals in der National Basketball League und nach dessen Auflösung 1949 in der NBA. 1963 siedelte sich die Mannschaft aufgrund eines Verkaufs in Philadelphia, Pennsylvania an, weshalb man sie noch heute unter Philadelphia 76ers kennt. Der Name lehnt an die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung aus dem Jahr 1776 an. Der Verein in den Teamfarben Blau, Rot und Weiß, die auch im Logo enthalten sind, konnte bisher drei NBA-Meisterschaften gewinnen und sechs Conference-Titel holen. Doch seit über 10 Jahren erzielten die Philadelphia 76ers keine Titel und keine hohen Erfolge mehr. Die Fans erwarten mehr von dem Traditionsverein, der schon rund 7 Jahrzehnte besteht. Auch Du willst die nächsten Spiele der 76ers so detailliert wie möglich verfolgen können? Dann hat Bet IT Best jetzt umfangreiche und aktuelle Basketball-News und Infos zur NBA und zu den Philadelphia 76ers.


Jederzeit top informiert – mit Bet IT Best!


Du willst jederzeit und überall zum Basketball, zur NBA und zu den Philadelphia 76ers informiert werden? Du willst top Nachrichten schnell, umfangreich und unkompliziert nachlesen können? Dann ist Bet IT Best Dein Sportnachrichtenportal! Es stellt Dir nämlich alle 76ers-Sportnews und interessanten Neuigkeiten zum Online-Nachlesen zur Verfügung und zeigt Dir außerdem alle wichtigen Infos wie Spielplan, Tabelle und Ergebnisse übersichtlich an, damit Du nie wieder lange nach Deinen Informationen suchen musst. Nutze auch die praktischen Apps von Bet IT Best „Sportnews“ und „Livescores“, damit Du auch von unterwegs aus auf all die Vorteile zugreifen kannst. Bet IT Best wünscht viel Spaß in der nächsten NBA-Saison mit den Philadelphia 76ers.

Vielseitige Events und sportlicher Treffpunkt: Wells Fargo Center


Seit 1996 können Fans ihre Lieblinge von den Philadelphia 76ers im Wells Fargo Center anfeuern, das in diesem Jahr eröffnet wurde. Auch das NHL-Team Philadelphia Flyers ist seitdem hier zuhause und tragen ihre spannenden Begegnungen in dieser Halle aus. Doch das Wells Fargo Center ist auch an Austragungen in den Sportarten Lacrosse, Arena Football, Wrestling und mehr gewöhnt. Zur NBA finden hier 21.800 Zuschauer Platz, wodurch erst die richtige Atmosphäre für die Philadelphia 76ers aufkommt. Hier spielten schon Größen wie Allen Iverson, und heute der 76ers-Kader aus Jahlil Okafor, Joel Embiid und Co. Wenn Du mehr Infos zu ehemaligen 76ers-Spieler wie Wilt Chamberlain, Charles Barkley, oder zu Aktiven suchst, dann schau jetzt auf Bet IT Best vorbei. 

Neueste Nachrichten

Tabelle

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Toronto Raptors
42
-
-
2.
Boston Celtics
41
-
-
3.
Philadelphia 76ers
44
-
-
4.
Brooklyn Nets
41
-
-
5.
New York Knicks
43
-
-

Central Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Indiana Pacers
42
-
-
3.
Detroit Pistons
43
-
-
4.
Chicago Bulls
44
-
-
5.
Cleveland Cavaliers
43
-
-

Eastern Conference

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Miami Heat
42
-
-
3.
Toronto Raptors
42
-
-
4.
Boston Celtics
41
-
-
5.
Indiana Pacers
42
-
-
6.
Philadelphia 76ers
44
-
-
7.
Orlando Magic
43
-
-
8.
Brooklyn Nets
41
-
-
9.
Detroit Pistons
43
-
-
10.
Chicago Bulls
44
-
-
11.
Charlotte Hornets
44
-
-
12.
Washington Wizards
41
-
-
13.
Cleveland Cavaliers
43
-
-
14.
New York Knicks
43
-
-
15.
Atlanta Hawks
43
-
-

NBA

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Los Angeles Lakers
42
-
-
3.
Los Angeles Clippers
43
-
-
4.
Denver Nuggets
42
-
-
4.
Miami Heat
42
-
-
4.
Utah Jazz
42
-
-
7.
Toronto Raptors
42
-
-
8.
Boston Celtics
41
-
-
9.
Indiana Pacers
43
-
-
10.
Dallas Mavericks
42
-
-
11.
Philadelphia 76ers
44
-
-
12.
Houston Rockets
41
-
-
13.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
14.
Memphis Grizzlies
42
-
-
15.
Orlando Magic
43
-
-
16.
Brooklyn Nets
41
-
-
16.
San Antonio Spurs
41
-
-
18.
Phoenix Suns
42
-
-
19.
Portland Trail Blazers
44
-
-
20.
Detroit Pistons
43
-
-
20.
New Orleans Pelicans
43
-
-
22.
Chicago Bulls
44
-
-
23.
Minnesota Timberwolves
42
-
-
23.
Sacramento Kings
42
-
-
25.
Charlotte Hornets
44
-
-
26.
Washington Wizards
41
-
-
27.
Cleveland Cavaliers
43
-
-
28.
New York Knicks
43
-
-
29.
Atlanta Hawks
43
-
-
30.
Golden State Warriors
44
-
-

Northwest Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Denver Nuggets
41
-
-
2.
Utah Jazz
42
-
-
3.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
4.
Portland Trail Blazers
44
-
-
5.
Minnesota Timberwolves
42
-
-

Pacific Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Los Angeles Lakers
42
-
-
2.
Los Angeles Clippers
43
-
-
3.
Phoenix Suns
42
-
-
4.
Sacramento Kings
42
-
-
5.
Golden State Warriors
44
-
-

Southeast Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Miami Heat
42
-
-
2.
Orlando Magic
43
-
-
3.
Charlotte Hornets
44
-
-
4.
Washington Wizards
41
-
-
5.
Atlanta Hawks
43
-
-

Southwest Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Dallas Mavericks
42
-
-
2.
Houston Rockets
41
-
-
3.
Memphis Grizzlies
42
-
-
4.
San Antonio Spurs
41
-
-
5.
New Orleans Pelicans
43
-
-

Western Conference

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Los Angeles Lakers
42
-
-
2.
Los Angeles Clippers
43
-
-
3.
Denver Nuggets
42
-
-
4.
Utah Jazz
42
-
-
5.
Dallas Mavericks
42
-
-
6.
Houston Rockets
41
-
-
7.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
8.
Memphis Grizzlies
42
-
-
9.
San Antonio Spurs
41
-
-
10.
Phoenix Suns
42
-
-
11.
Portland Trail Blazers
44
-
-
12.
New Orleans Pelicans
43
-
-
13.
Minnesota Timberwolves
42
-
-
14.
Sacramento Kings
42
-
-
15.
Golden State Warriors
44
-
-

Nächste Spiele