Bet IT Best Orlando Magic Sportnachrichten

Orlando Magic – das Team aus Florida und der fehlende Titel


Das 1989 gegründete NBA-Team aus Florida spielt in der Southeast Division innerhalb der Eastern Conference. Die Orlando Magic konnten sich mit den Vereinsfarben Blau, Silber, Schwarz und Weiß in der bald 30 jährigen Teamgeschichte zwei Conference-Titel, 1995 und 2009, und 5 Division-Titel holen, jedoch noch keinen NBA-Meisterschaftssieg. Auch wenn sich die Mannschaft aus Orlando in der Vergangenheit häufig für die Play-offs qualifizieren konnten, schafften es die Orlando Magic in den letzten Jahren nicht mehr. Wann werden die Jungs aus Florida wieder in die Play-offs einziehen und sogar darüber hinaus Erfolge erzielen? Die Fans des Orlando Magic-Teams hoffen schon seit Jahren auf einen Leistungsanstieg und auf ein Näherrücken an den höchsten Titel: die NBA-Meisterschaft. Doch bis dahin ist es noch ein langer Weg. Damit Du diesen auch verfolgen kannst, prüfe die Sportnews und Infos zu den Orlando Magic auf Bet IT Best!


Von der Amway Arena ins Amway Center in Orlando


Seit ihrer Gründung bis 2010 trugen die Orlando Magic ihre Heimspiele in der damals neu eröffneten Amway Arena aus. Diese ehemalige Mehrzweckhalle diente zur Austragung von Basketball-, Eishockey- und Arena Football-Begegnungen, und zudem auch für die Veranstaltung von Konzerten. Ersetzt wurde diese Halle durch das 2010 eröffnete Amway Center, das nun neue Heimspielstätte der Orlando Magic ist. Hier können Zuschauer neben Basketball auch Eishockey, Arena Football, Lacrosse und Konzerte bestaunen. Beim NBA bietet dieser Ort Platz für 18.500 Fans und er beheimatet neben den Magic das Arena Football-Team Orlando Predators und die Eishockey-Mannschaft Orlando Solar Bears. Das Amway Center ist ein beliebter Schauplatz für vielerlei Events innerhalb und außerhalb des Sports. Weitere spannende Informationen findest Du auf Bet IT Best.

Mit Bet IT Best bist Du top vorbereitet für die nächste NBA-Saison!


Damit Du rund um die NBA top informiert bist, versorgt Dich Bet IT Best nicht nur mit den aktuellen Sportnachrichten zu den Orlando Magic und der NBA, sondern auch zu allen News von den bekanntesten Magic-Spielern die teilweise maßgeblich an den Erfolgen des Teams beteiligt waren: zum Beispiel Shaquille O’Neal, Dwight Howard, Vince Carter und Patrick Ewing. Um auch gut vorbereitet in die nächste Spielzeit zu starten, liefert Dir Bet IT Best die wichtigsten Informationen wie Spielpläne, Tabellen und Spielergebnisse, sowie einen praktischen Orlando Magic Liveticker, damit Du keine wichtige Neuigkeit mehr verpasst. Und auch unterwegs top informiert: mit den kostenlosen Bet IT Best-Apps. Gleich testen und Vorteile genießen!

Neueste Nachrichten

Tabelle

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Toronto Raptors
42
-
-
2.
Boston Celtics
41
-
-
3.
Philadelphia 76ers
44
-
-
4.
Brooklyn Nets
41
-
-
5.
New York Knicks
43
-
-

Central Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Indiana Pacers
42
-
-
3.
Detroit Pistons
43
-
-
4.
Chicago Bulls
44
-
-
5.
Cleveland Cavaliers
43
-
-

Eastern Conference

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Miami Heat
42
-
-
3.
Toronto Raptors
42
-
-
4.
Boston Celtics
41
-
-
5.
Indiana Pacers
42
-
-
6.
Philadelphia 76ers
44
-
-
7.
Orlando Magic
43
-
-
8.
Brooklyn Nets
41
-
-
9.
Detroit Pistons
43
-
-
10.
Chicago Bulls
44
-
-
11.
Charlotte Hornets
44
-
-
12.
Washington Wizards
41
-
-
13.
Cleveland Cavaliers
43
-
-
14.
New York Knicks
43
-
-
15.
Atlanta Hawks
43
-
-

NBA

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Milwaukee Bucks
44
-
-
2.
Los Angeles Lakers
42
-
-
3.
Los Angeles Clippers
43
-
-
4.
Denver Nuggets
42
-
-
4.
Miami Heat
42
-
-
4.
Utah Jazz
42
-
-
7.
Toronto Raptors
42
-
-
8.
Boston Celtics
41
-
-
9.
Indiana Pacers
43
-
-
10.
Dallas Mavericks
42
-
-
11.
Philadelphia 76ers
44
-
-
12.
Houston Rockets
41
-
-
13.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
14.
Memphis Grizzlies
42
-
-
15.
Orlando Magic
43
-
-
16.
Brooklyn Nets
41
-
-
16.
San Antonio Spurs
41
-
-
18.
Phoenix Suns
42
-
-
19.
Portland Trail Blazers
44
-
-
20.
Detroit Pistons
43
-
-
20.
New Orleans Pelicans
43
-
-
22.
Chicago Bulls
44
-
-
23.
Minnesota Timberwolves
42
-
-
23.
Sacramento Kings
42
-
-
25.
Charlotte Hornets
44
-
-
26.
Washington Wizards
41
-
-
27.
Cleveland Cavaliers
43
-
-
28.
New York Knicks
43
-
-
29.
Atlanta Hawks
43
-
-
30.
Golden State Warriors
44
-
-

Northwest Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Denver Nuggets
41
-
-
2.
Utah Jazz
42
-
-
3.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
4.
Portland Trail Blazers
44
-
-
5.
Minnesota Timberwolves
42
-
-

Pacific Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Los Angeles Lakers
42
-
-
2.
Los Angeles Clippers
43
-
-
3.
Phoenix Suns
42
-
-
4.
Sacramento Kings
42
-
-
5.
Golden State Warriors
44
-
-

Southeast Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Miami Heat
42
-
-
2.
Orlando Magic
43
-
-
3.
Charlotte Hornets
44
-
-
4.
Washington Wizards
41
-
-
5.
Atlanta Hawks
43
-
-

Southwest Division

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Dallas Mavericks
42
-
-
2.
Houston Rockets
41
-
-
3.
Memphis Grizzlies
42
-
-
4.
San Antonio Spurs
41
-
-
5.
New Orleans Pelicans
43
-
-

Western Conference

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Los Angeles Lakers
42
-
-
2.
Los Angeles Clippers
43
-
-
3.
Denver Nuggets
42
-
-
4.
Utah Jazz
42
-
-
5.
Dallas Mavericks
42
-
-
6.
Houston Rockets
41
-
-
7.
Oklahoma City Thunder
43
-
-
8.
Memphis Grizzlies
42
-
-
9.
San Antonio Spurs
41
-
-
10.
Phoenix Suns
42
-
-
11.
Portland Trail Blazers
44
-
-
12.
New Orleans Pelicans
43
-
-
13.
Minnesota Timberwolves
42
-
-
14.
Sacramento Kings
42
-
-
15.
Golden State Warriors
44
-
-

Nächste Spiele