Mehr Nachrichten zu
Kontaveit, Anett

13.08.2020 - 14:44 Uhr
sport1.de

Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund (Metzingen) ist beim WTA-Turnier in Prag im Achtelfinale ausgeschieden. Gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo verlor die 32-Jährige mit 2:6, 3:6. Vergangene Woche hatte Siegemund ihr erstes WTA-Turnier nach fünfmonatiger Corona-Zwangspause in Palermo bestritten. Dort war sie ebenfalls im Achtelfinale gegen die an Position vier gesetzte Estin Anett Kontaveit ausgeschieden. Eugenie Bouchard erreichte dagegen das Viertelfinale. Die Kanadierin bezwang die Slowenin Tamara Zidansek mit 7:6, 6:7, 6:2.

12.08.2020 - 13:30 Uhr
sport1.de

Fed-Cup-Spielerin Laura Siegemund ist beim WTA-Turnier in Prag mit Verspätung ins Achtelfinale eingezogen. Die 32-Jährige gewann die Erstrundenpartie gegen Mayar Sherif (Ägypten), die am Dienstagabend aufgrund von Dunkelheit abgebrochen worden war, am Mittwoch mit 4:6, 6:0, 6:1.Bei Wiederaufnahme führte Siegemund im zweiten Satz mit 4:0. In der Runde der letzten 16 trifft Siegemund auf die Spanierin Sara Sorribes Tormo.Vergangene Woche hatte Siegemund ihr erstes WTA-Turnier nach fünfmonatiger Corona-Zwangspause in Palermo bestritten. Im Achtelfinale war sie gegen die an Position vier gesetzte Estin Anett Kontaveit ausgeschieden. 

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...