15.01.2020 - 09:27 Uhr
handball-world.com
(Männer · 2. Bundesliga) "Wir sind gut angekommen, hatten einen sonnigen Einstieg bei 17 Grad mit Steigerungsläufenund einem Fußballspiel", so die erste Bestandsaufnahme von Kay Rothenpieler, Coach des ASVHamm-Westfalen, zum Trainingslager auf Mallorca. Vom gestrigen Dienstag und noch bis zum 21.Januar wird sich seine Mannschaft auf der Baleareninsel unter hervorragenden Bedingungen aufdie Restrunde mit dem großen Ziel Aufstieg vorbereiten.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
ASV Hamm-Westfalen

27.01.2020 - 12:02 Uhr
handball-world.com

(Männer · 2. Bundesliga) Dem ASV Hamm-Westfalen ist ein echter Coup auf dem Transfermarkt gelungen: Marian Orlowski kehrt zurück. Der erstligaerfahrene linke Rückraumspieler schließt sich ab dem Sommer 2020 zum zweiten Mal in seiner Karriere dem ASV an. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren und gilt ligenunabhängig. Bereits von 2012 bis 2016 trug Orlowski in 50 Partien das rote Trikot. Bis zu seinem zweiten Aufschlag in der WESTPRESS arena zieht er weiter die Fäden beim TuS N-Lübbecke.

23.01.2020 - 18:51 Uhr
handball-world.com

(Männer · 2. Bundesliga) Auf die bittere Schulterverletzung von Jakob Schwabe hat der ASV Hamm-Westfalen jetzt reagiert und André Kropp unter Vertrag genommen. Der 35-Jährige hatte ursprünglich seine Karriere im Sommer beendet. Doch als der Anruf des ASV kam, brauchte der frühere Emsdettener nicht lange nachzudenken: "Das große Ziel Aufstieg reizt mich. Außerdem habe ich richtig Lust, in so einer guten Mannschaft zu spielen, aus der ich Merten Krings und Marten Franke noch aus der gemeinsamen Zeit in Emsdetten kenne."

Interessante Nachrichten

27.01.2020 - 12:26 Uhr
handball-world.com

(Männer · 3. Liga Nord-West) Die Handballer des Wilhelmshavener HV haben ihre Ausnahmestellung in der 3. Liga Nord-West einmal mehr eindrucksvoll untermauert: Im Heimspiel gegen die Bergischen Panther feierten die Jadestädter am Samstag nach furioser zweiter Halbzeit einen verdienten 39:22 (17:13)-Kantersieg. Vor mehr als 900 Zuschauern war der niederländische Nationalspieler Rutger ten Velde mit 14/4 Toren bester WHV-Werfer.

your_interactive_betslip

loading...