Mehr Nachrichten zu
Real Madrid

28.09.2021 - 23:22 Uhr
oe24.at

Real Madrid geht gegen Sheriff Tiraspol aus Moldawien mit 1:2 unter. Mit ÖFB-Superstar Alaba in der Innenverteidigung übernahm Real Madrid gegen Außenseiter Sheriff Tiraspol von Beginn an das Kommando. Die beste Chance vergab Benzema, der mit einem Freistoß an Goalie Athanasiadis scheiterte (16.). Dann der Schock für die Hausherren: Der Champions-League-Neuling ging durch Yakhshiboev in Führung, die Abwehr der Madrilenen sah dabei nicht gut aus – 0:1 (25.).

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...