09.12.2019 - 09:01 Uhr
handball-world.com
(Männer · 3. Liga Süd) Für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und seine Fans fühlte sich das 30:30 gegen die 2. Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen wie eine Niederlage an. Die Schwarz-Weißen führten bis zur 55. Minuten mit bis zu sieben Toren Unterschied, schafften es am Ende aber nicht gegen bedingungslos kämpfende Junglöwen den Sieg nach Hause zu bringen.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Rhein Neckar Löwen

07.08.2020 - 18:11 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Neuzugang Lukas Nilsson reiste bereits kurz nach seiner Verpflichtung mit den Rhein-Neckar Löwen ins Trainingslager nach Österreich - und fühlt sich bereits wohl. "Es war überragend bisher", erklärte der Schwede auf dem Youtube-Kanals seines neuen Klubs. Auch Trainer Martin Schwalb und Spielmacher Andy Schmidt zeigten sich angetan von Nilsson.

07.08.2020 - 16:36 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Nach dem Abgang von Haupttorschütze Jerome Müller wird die Verantwortung im rechten Rückraum der Eulen Ludwigshafen auf zwei jungen Spielern liegen: Jannek Klein erhält Unterstützung von Müller-Nachfolger Yessine Meddeb. Der junge Linkshänder kam im Januar von der zweiten Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen und will nun den nächsten Schritt machen.

06.08.2020 - 17:41 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Am gestrigen Mittwoch sind die Eulen Ludwigshafen im Trainingslager im Sportresort Hohe Salve in Hopfgarten in Österreich angekommen. Inklusive Trainer, Betreuer und Busfahrer sowie Geschäftsführerin Lisa Heßler umfasst der Tross des Bundesligisten dabei 27 Personen. Trainer Ben Matschke zeigte sich dabei erfreut, dass auch die beiden mit Zweitspielrecht von den Rhein-Neckar Löwen ausgestatteten Talente Benedikt Damm und Max Kessler mit vor Ort sind.

Interessante Nachrichten

(Männer · A-Jgd BL West) Der Stolz ist Christine Behrens-Vosen ein wenig anzumerken. "Das sind fast alles Jungs aus der Nachbarschaft, die seit der C-Jugend hier im Verein zusammenspielen. Und jetzt klopfen sie an die Tür der Bundesliga!" Die Abteilungsleiterin Handball des TuS Königsdorf spricht über die U19, die an der Qualifikation zur Jugendbundesliga Handball teilnimmt. "Egal, ob sie es schaffen oder nicht, ist es eine Riesenauszeichnung für unseren Verein." Der TuS Königsdorf blickt auf eine Jugend-Abteilung, um die ihn viele Klubs, außer den Leistungszentren natürlich, beneiden dürften: In der Regionalliga Nordrhein sind zunächst die B- und C-Jungen zu Hause, genau wie die weiblichen B- und C-Mädchen, die ebenfalls der höchsten Klasse im Westdeutschen Handball-Verband angehört.

your_interactive_betslip

loading...