1. Bundesliga

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Borussia M'gladbach
14
30:16
31
2
RB Leipzig
14
39:16
30
3
Borussia Dortmund
14
33:19
26
4
FC Schalke 04
14
25:18
25
5
SC Freiburg
14
24:17
25
6
Bayer 04 Leverkusen
14
22:18
25
7
FC Bayern München
14
35:20
24
8
TSG 1899 Hoffenheim
14
19:23
21
9
VfL Wolfsburg
14
15:14
20
10
1. FC Union Berlin
14
18:19
19
11
Eintracht Frankfurt
14
24:22
18
12
FC Augsburg
14
20:26
17
13
FSV Mainz 05
14
20:34
15
14
Werder Bremen
14
22:29
14
15
Hertha BSC Berlin
14
20:29
12
16
Fortuna Düsseldorf
14
16:29
12
17
SC Paderborn 07
14
17:32
8
18
1. FC Köln
14
12:30
8

UEFA Champions League 19/20, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Paris Saint Germain
5
12:2
13
2
Real Madrid
5
11:7
8
3
Club Brugge
5
3:9
3
4
Galatasaray
5
1:9
2

UEFA Champions League 19/20, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
FC Bayern München
5
21:4
15
2
Tottenham Hotspur
5
17:11
10
3
FK Crvena Zvezda
5
3:19
3
4
Olympiacos Piraeus
5
7:14
1

UEFA Champions League 19/20, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Manchester City
5
12:3
11
2
Shakhtar Donetsk
5
8:10
6
3
NK Dinamo Zagreb
5
9:9
5
4
Atalanta Bergamasca Calcio
5
5:12
4

UEFA Champions League 19/20, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Juventus Turin
5
10:4
13
2
Atletico Madrid
5
6:5
7
3
Bayer 04 Leverkusen
5
5:7
6
4
Lokomotiv Moscow
5
4:9
3

UEFA Champions League 19/20, Group E

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Liverpool FC
5
11:8
10
2
SSC Napoli
5
7:4
9
3
Red Bull Salzburg
5
16:11
7
4
KRC Genk
5
5:16
1

UEFA Champions League 19/20, Group F

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
FC Barcelona
5
7:3
11
2
Inter Milano
5
9:7
7
3
Borussia Dortmund
5
6:7
7
4
SK Slavia Praha
5
3:8
2

UEFA Champions League 19/20, Group G

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
RB Leipzig
5
8:6
10
2
FC Zenit St Petersburg
5
7:6
7
3
Olympique Lyonnais
5
7:6
7
4
Sl Benfica
5
7:11
4

UEFA Champions League 19/20, Group H

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Ajax Amsterdam
5
12:5
10
2
CF Valencia
5
8:7
8
3
Chelsea FC
5
9:8
8
4
OSC Lille
5
3:12
1

Mit einem Plus von knapp 87 Millionen Euro erlebte die TSG 1899 Hoffenheim in diesem Sommer zumindest in finanzieller Hinsicht das erfolgreichste Transferfenster aller Bundesligisten. Allein die...

mehr auf transfermarkt.de

Mehr Nachrichten zu
TSG 1899 Hoffenheim

Keine Frage, dass der 3:1-Sieg für Leipzig unterm Strich hochverdient war, schließlich hatte sich RB am Ende satte 17 Torchancen herausgespielt (Hoffenheim nur fünf). Die TSG konnte sich mehrfach beim ausgezeichnet aufgelegten Oliver Baumann und dessen Paraden bedanken, dass die Kugel nicht noch häufiger im Hoffenheimer Gehäuse einschlug. Und dennoch hatte auch diese Partie Schlüsselmomente, in denen es durchaus auch in Richtung der Gäste aus dem Kraichgau hätte laufen können. 

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...