Champions League 19/20, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
FC Barcelona
10
356:278
18
2
Pick Szeged
10
297:251
17
3
PSG Handball
10
314:277
16
4
Aalborg Handbold
10
302:311
10
5
SG Flensburg-Handewitt
10
265:274
7
6
RK Celje Pivovarna Lasko
10
251:302
6
7
Elverum
10
258:294
3
8
RK Croatia Osiguranje Zagreb
10
238:294
3

Champions League 19/20, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
THW Kiel
10
314:282
16
2
MKB Veszprem KC
10
333:288
14
3
KS Vive Targi Kielce
10
302:283
12
4
Montpellier Agglomeration HB
10
277:274
11
5
FC Porto Vitalis
10
286:295
10
6
HC Vardar-Skopje
10
286:321
9
7
HC Motor Zaporozhye
10
297:323
4
8
HC Meshkov Brest
10
274:303
4

Champions League 19/20, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Bidasoa Irun
10
297:246
15
2
Sporting Cp
10
309:266
14
3
IK Savehof
10
268:278
12
4
Tatran Presov
10
260:279
7
5
Riihimaen Cocks
10
239:290
6
6
RK Eurofarm Rabotnik
10
265:279
6

Champions League 19/20, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Dinamo Bucuresti
10
298:256
17
2
Wisla Plock
10
267:260
11
3
GOG Handbold
10
310:319
9
4
IFK Kristianstad
10
283:298
9
5
Chehovskie Medvedi
10
280:308
8
6
Kadetten Sh Gcz
10
280:277
6

Bundesliga 19/20

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
THW Kiel
14
427:367
24
2
SG Flensburg-Handewitt
16
425:371
24
3
Rhein Neckar Löwen
16
458:416
24
4
TSV Hannover-Burgdorf
15
432:404
22
5
SC Magdeburg
16
479:432
22
6
MT Melsungen
16
439:433
21
7
Füchse Berlin
15
424:381
20
8
SC Dhfk Leipzig
16
446:449
18
9
Bergischer HC
16
435:446
15
10
HSG Wetzlar
15
421:422
14
11
HBW Balingen/Weilstetten
15
421:435
13
12
Frisch Auf Göppingen
16
402:422
13
13
HC Erlangen
15
387:402
12
14
TV Bittenfeld
15
391:424
10
15
TSV GWD Minden
16
421:441
10
16
TBV Lemgo
16
434:465
10
17
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
16
372:417
6
18
HSG Nordhorn-Lingen
16
378:465
2

Angeschlagene Boxer sind die gefährlichsten, und einen solchen empfängt der THW Kiel am Mittwoch (19 Uhr, Liveticker auf KN-online) in der Handball-Champions-League. Das ukrainische Schwergewicht Motor Zaporozhye steckt in einer Krise, hat kaum noch Aussicht auf das Achtelfinale.

mehr auf kn-online.de

Mehr Nachrichten zu
THW Kiel

(Männer · 1. Bundesliga) Mit einigen Sorgenfalten empfangen die Füchse Berlin am Donnerstag in der Max-Schmeling-Halle den Tabellenführer THW Kiel (19.00 Uhr). Der Tabellensiebte der Handball-Bundesliga muss mit Abwehrchef Jakov Gojun und den beiden Torhütern SilvioHeinevetter und Dejan Milosavljev weiterhin auf drei wichtige Stammkräfte verzichten. "Das ist ein Riesenhandicap. Das sind sehr wichtige Leute für uns", sagt Trainer Velimir Petkovic.

(Männer · 1. Bundesliga) Nach dem Abschlusstraining am Vormittag brachen die Rhein-Neckar Löwen in Richtung Lemgo auf, wo am morgigen Abend das Duell gegen den TBV ansteht. "Was die Bundesliga angeht, können wir immer noch optimistisch sein", so Mikael Appelgren nach der Pokalniederlage gegen die Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Mit acht Minuspunkten liegt der Ex-Meister inmitten des Verfolgerfelds hinter dem THW Kiel.

(Frauen · Weltmeisterschaft) Nach dem deutlichen 36:25-Erfolg im zweiten Hauptrundenspiel gegen Korea nahm sich Stine Bredal Oftedal die Zeit über "coolen" koreanischen Handball zu sprechen. Am heutigen Mittag geht es für die Spielmacherin des Rekordeuropameisters gegen Deutschland um den Einzug ins Halbfinale. Weiterhin konnte handball-world ihre Reaktion zur Vertragsverlängerung Ihres Partners Ruhne Dahmke beim THW Kiel erfragen.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...