Champions League 19/20, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
FC Barcelona
10
356:278
18
2.
Pick Szeged
10
297:251
17
3.
PSG Handball
10
314:277
16
4.
Aalborg Handbold
10
302:311
10
5.
SG Flensburg-Handewitt
10
265:274
7
6.
RK Celje Pivovarna Lasko
10
251:302
6
7.
Elverum
10
258:294
3
8.
RK Croatia Osiguranje Zagreb
10
238:294
3

Champions League 19/20, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
THW Kiel
10
314:282
16
2.
MKB Veszprem KC
10
333:288
14
3.
KS Vive Targi Kielce
10
302:283
12
4.
Montpellier Agglomeration HB
10
277:274
11
5.
FC Porto Vitalis
10
286:295
10
6.
HC Vardar-Skopje
10
286:321
9
7.
HC Motor Zaporozhye
10
297:323
4
8.
HC Meshkov Brest
10
274:303
4

Champions League 19/20, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Bidasoa Irun
10
297:246
15
2.
Sporting Cp
10
309:266
14
3.
IK Savehof
10
268:278
12
4.
Tatran Presov
10
260:279
7
5.
Riihimaen Cocks
10
239:290
6
6.
RK Eurofarm Rabotnik
10
265:279
6

Champions League 19/20, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Dinamo Bucuresti
10
298:256
17
2.
Wisla Plock
10
267:260
11
3.
GOG Handbold
10
310:319
9
4.
IFK Kristianstad
10
283:298
9
5.
Chehovskie Medvedi
10
280:308
8
6.
Kadetten Sh Gcz
10
280:277
6

Bundesliga 19/20

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
THW Kiel
20
598:520
32
2.
TSV Hannover-Burgdorf
20
586:537
31
3.
SG Flensburg-Handewitt
20
531:465
30
4.
SC Magdeburg
20
590:528
30
5.
Füchse Berlin
20
576:530
28
6.
Rhein Neckar Löwen
20
566:524
28
7.
MT Melsungen
20
558:538
25
8.
HSG Wetzlar
20
557:557
20
9.
SC Dhfk Leipzig
20
551:559
20
10.
Bergischer HC
20
538:543
17
11.
HC Erlangen
20
532:550
16
12.
Frisch Auf Göppingen
19
479:499
15
13.
HBW Balingen/Weilstetten
20
554:598
15
14.
TBV Lemgo
20
548:580
14
15.
TSV GWD Minden
20
527:552
13
16.
TV Bittenfeld
19
494:546
12
17.
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
20
468:515
10
18.
HSG Nordhorn-Lingen
20
471:583
2

Mehr Nachrichten zu
THW Kiel

21.01.2020 - 14:21 Uhr
sport1.de

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat Bundestrainer Christian Prokop eine Jobgarantie ausgesprochen.Der Coach wird trotz des verpassten EM-Ziels Halbfinale definitiv beim Olympia-Qualifikationsturnier der deutschen Handballer im April (17. bis 19. April) auf der Bank sitzen. Dies bekräftigte DHB-Sportvorstand Axel Kromer bei einer Pressekonferenz am Dienstag in Wien.Vorstand stellt klar: "Intern nie eine Diskussion""Wir werden natürlich mit Christian in Richtung Olympia gehen. Wir sind überzeugt davon, mit Christian einen hervorragenden Weg eingeschlagen zu haben", sagte Kromer und verwies auf die "vielen Statements von gnadenlos überzeugten" Spielern: "Wir stellen klar, dass es intern nie eine Diskussion darüber gab, mit welchem Trainer wir zukünftig die Nationalmannschaft prägen wollen."Jetzt aktuelle Handball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGEDie deutsche Mannschaft hatte das Halbfinale zwar verpasst, sich mit einem überzeugenden Sieg gegen Co-Gastgeber Österreich (34:22) am Montag aber vorzeitig für das Spiel um Platz fünf qualifiziert. "Das groß formulierte Ziel haben wir nicht erreicht. Wir sind aber ganz nah dran an der internationalen Spitze", sagte Kromer. Innerhalb des Turniers habe das deutsche Team eine "riesige Steigerung" gezeigt.Für das sportlich bedeutungslose letzte Hauptrunden-Spiel gegen Tschechien am Mittwoch (Handball-EM: Deutschland - Tschechien ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) wird es unterdessen einen personellen Wechsel geben. Der Mindener Rückraumspieler Marian Michalczik ersetzt den angeschlagenen Kreisläufer Patrick Wiencek (Knieprobleme). "Das Team ist weiter hungrig", sagte Prokop, kündigte aber auch an, mehr durchzuwechseln und die Spielanteile zu verteilen. "Die Botschaft bleibt aber, gewinnen zu wollen", sagte der Coach.

21.01.2020 - 13:05 Uhr
handball-world.com

(Männer · Europameisterschaft) Da in der kommenden Saison auch Sander Sagosen zum THW Kiel wechseln wird, konnten sich die Zuschauer beim gestrigen Spiel der Titelfavoriten aus Norwegen ein Bild der in der kommenden Saison bei den unterschiedlichsten Vereinen der Bundesliga aktiven Spieler machen. Von den gestern auf dem Spielfeld aktiven Akteuren verdient einzig Eivind Tangen noch seinen Lebensunterhalt in Dänemark. Warum dies so ist, erklärte Christian O´Sullivan, der Spielmacher des SC Magdeburg, unter anderem im folgenden Interview.

20.01.2020 - 22:36 Uhr
handball-world.com

(Männer · Europameisterschaft) Die Stimmung im deutschen Team war nach der Niederlage gegen Kroatien vor zwei Tagen auf dem Tiefpunkt. Trotz der bislang besten Turnierleistung reichte es nicht für den Sieg und das Halbfinale wurde verpasst. Im heutigen Spiel gegen Österreich konnte sich Deutschland vor der Pause erstmals absetzen und dann im zweiten Durchgang sich den angestauten Frust von der Seele spielen. Im Kurzinterview äußert sich Patrik Wiencek, heute nur mit einem Kurzeinsatz, über die Gründe und den Ausblick auf das restliche Turnier.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...