09.07.2021 - 12:21 Uhr
oe24.at
Mario Sonnleitner bleibt der Fußball-Bundesliga erhalten. Der 34-jährige Abwehrspieler setzt seine Karriere beim TSV Hartberg fort, nachdem er beim Ligakonkurrenten Rapid nach 357 Pflichtspiel-Einsätzen in elf Jahren keinen neuen Vertrag mehr erhalten hatte. Bei den Oststeirern unterzeichnete der Innenverteidiger einen bis Sommer 2023 gültigen Kontrakt. Für den Steirer ist es eine Rückkehr in die Heimat, dort hatte er schon für den GAK, Kapfenberg und Sturm Graz gespielt.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
TSV Hartberg

17.09.2021 - 16:20 Uhr
oe24.at

In Maria Enzersdorf steigt am Samstag ein Fußball-Bundesliga-Duell zweier Teams, die in der Vorwoche überraschende Auswärtssiege eingefahren haben. Die Admira behielt bei Rapid mit 2:1 die Oberhand, der TSV Hartberg bezwang den WAC in Wolfsberg 3:1. Dadurch dockten sowohl die Südstädter als auch die punktegleichen Hartberger im Tabellenmittelfeld an. Laut TSV-Coach Kurt Russ gibt es vor der Partie keinen Favoriten. "Das ist ein 50:50-Match, da kann alles passieren. Es wird auf Kleinigkeiten ankommen."

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...