Die Chancen auf einen Verbleib Deutschlands in Fed Cup-Weltgruppe I sind drastisch gestiegen. Gegner Lettlands Nummer 1 Anastasia Sevastova muss ihre Teilnahme wegen einer Rückenverletzung kurzfristig absagen. Damit rückt Jelena Ostapenko zur lettischen Nummer eins auf. Sie wird somit nicht an Tag eins, sondern erst zum Start von Tag zwei auf Deutschlands Nummer eins Angelique Kerber treffen.

mehr auf wtatennis.de

Mehr Nachrichten zu
Kerber, Angelique

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...