Sportnachrichten

Handball

03.12.2019 - 16:42 Uhr
kreiszeitung.de
Daverden – Mit einer 23:31 (11:18)-Niederlage kehrten die männliche C-Jugend des TSV Daverden von der Partie beim ungeschlagenen Tabellenführer der Handball-Landesliga (Nord), SG Arbergen-Mahndorf, zurück. Dennoch war Trainer Arwin Schlenker nicht unzufrieden: „Wir haben die Begegnung besonders in der zweiten Hälfte offen gestalten können und uns insgesamt gut verkauft.“
  

Like

Kommentieren

Interessante Nachrichten

(Männer · 2. Bundesliga) Der TV Großwallstadt ist zurück in der Halle. Nach 17 Wochen ohne Mannschaftstraining startete der Aufsteiger am Mittwoch in die Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 in der 2. Bundesliga. Bis auf den israelischen Neuzugang Snir Natsia, der auf Grund von coronabedingten Beschränkungen noch nicht ausreisen durfte, konnte Trainer Ralf Bader sein komplettes Team begrüßen.

(Frauen · 2. Bundesliga) Das 9. Heinrich-Horn-Turnier findet in diesem Jahr trotz der Corona-Pandemie vom 7. bis 9. August in Melsungen statt. Gastgeber SG 09 Kirchhof erwartet in Borussia Dortmund, den HSG Bad Wildungen Vipers und dem SV Union Halle-Neustadt drei Erstligisten. Aus der 2. Bundesliga nehmen der BSV Sachsen Zwickau, der HC Rödertal, SV Werder Bremen und der HSV Solingen-Gräfrath teil.

your_interactive_betslip

loading...