Sportnachrichten

Handball

Daverden – Mit einer 23:31 (11:18)-Niederlage kehrten die männliche C-Jugend des TSV Daverden von der Partie beim ungeschlagenen Tabellenführer der Handball-Landesliga (Nord), SG Arbergen-Mahndorf, zurück. Dennoch war Trainer Arwin Schlenker nicht unzufrieden: „Wir haben die Begegnung besonders in der zweiten Hälfte offen gestalten können und uns insgesamt gut verkauft.“

mehr auf kreiszeitung.de

Interessante Nachrichten

(Männer · 1. Bundesliga) Nach einem 1:5-Fehlstart kämpfte sich HBW Balingen-Weilstetten in die Partie und konnte beim 22:16 zwischenzeitlich selbst deutlich in Führung gehen - der Bergische HC kam wieder auf, konnte die Partie aber nicht mehr drehen. "Es ist eine schmerzhafte Niederlage, die uns aber nicht umwerfen wird", so BHC-Geschäftsführer Jörg Föste. Der BHC hat 15:17 Punkte zu Buche stehen, Balingen ist mit dem Heimsieg der Saison allerdings auf zwei Punkte an den Konkurrenten herangerückt.

your_interactive_betslip

loading...