Super League 20/21

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Young Boys Bern
22
40:17
51
2.
FC Basel
22
32:32
32
3.
FC St. Gallen
22
27:25
31
4.
FC Zürich
22
33:31
29
5.
Servette FC
22
25:29
28
6.
FC Lausanne-Sport
22
27:28
27
7.
FC Lugano
22
23:26
27
8.
FC Luzern
22
37:35
25
9.
FC Sion
22
25:33
22
10.
FC Vaduz
22
21:34
22

UEFA Europa League 20/21, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
AS Roma
6
13:5
13
2.
Young Boys Bern
6
9:7
10
3.
CFR Cluj
6
4:10
5
4.
CSKA Sofia
6
3:7
5

UEFA Europa League 20/21, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Arsenal FC
6
20:5
18
2.
Molde FK
6
9:11
10
3.
SK Rapid Wien
6
11:13
7
4.
FC Dundalk
6
8:19
0

UEFA Europa League 20/21, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Bayer 04 Leverkusen
6
21:8
15
2.
SK Slavia Praha
6
11:10
12
3.
Hapoel Beer Sheva
6
7:13
6
4.
OGC Nice
6
8:16
3

UEFA Europa League 20/21, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Glasgow Rangers
6
13:7
14
2.
Sl Benfica
6
18:9
12
3.
Standard Liege
6
7:14
4
4.
Lech Poznan
6
6:14
3

UEFA Europa League 20/21, Group E

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
PSV Eindhoven
6
12:9
12
2.
Granada CF
6
6:3
11
3.
PAOK Thessaloniki
6
8:7
6
4.
AC Omonia Nicosia
6
5:12
4

UEFA Europa League 20/21, Group F

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
SSC Napoli
6
7:4
11
2.
Real Sociedad
6
5:4
9
3.
AZ Alkmaar
6
7:5
8
4.
HNK Rijeka
6
6:12
4

UEFA Europa League 20/21, Group G

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Leicester City
6
14:5
13
2.
Sporting Braga
6
14:10
13
3.
FC Zorya Luhansk
6
6:11
6
4.
AEK Athen
6
7:15
3

UEFA Europa League 20/21, Group H

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
AC Milan
6
12:7
13
2.
OSC Lille
6
14:8
11
3.
AC Sparta Praha
6
10:12
6
4.
Celtic Glasgow
6
10:19
4

UEFA Europa League 20/21, Group I

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
CF Villarreal
5
14:5
13
2.
Maccabi Tel Aviv
6
6:7
11
3.
Sivasspor
6
9:11
6
4.
FK Karabakh Agdam
5
4:10
1

UEFA Europa League 20/21, Group J

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Tottenham Hotspur
6
15:5
13
2.
Royal Antwerp FC
6
8:5
12
3.
LASK Linz
6
11:12
10
4.
PFC Ludogorets
6
7:19
0

UEFA Europa League 20/21, Group K

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
NK Dinamo Zagreb
6
9:1
14
2.
Wolfsberger AC
6
7:6
10
3.
Feyenoord Rotterdam
6
4:8
5
4.
CSKA Moscow
6
3:8
3

UEFA Europa League 20/21, Group L

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
TSG 1899 Hoffenheim
6
17:2
16
2.
FK Crvena Zvezda
6
9:4
11
3.
FC Slovan Liberec
6
4:13
7
4.
KAA Gent
6
4:15
0

UEFA Champions League 20/21, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
FC Bayern München
6
18:5
16
2.
Atletico Madrid
6
7:8
9
3.
Red Bull Salzburg
6
10:17
4
4.
Lokomotiv Moscow
6
5:10
3

UEFA Champions League 20/21, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Real Madrid
6
11:9
10
2.
Borussia M'gladbach
6
16:9
8
3.
Shakhtar Donetsk
6
5:12
8
4.
Inter Milano
6
7:9
6

UEFA Champions League 20/21, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Manchester City
6
13:1
16
2.
FC Porto
6
10:3
13
3.
Olympiacos Piraeus
6
2:10
3
4.
Olympique Marseille
6
2:13
3

UEFA Champions League 20/21, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Liverpool FC
6
10:3
13
2.
Atalanta Bergamasca Calcio
6
10:8
11
3.
Ajax Amsterdam
6
7:7
7
4.
FC Midtjylland
6
4:13
2

UEFA Champions League 20/21, Group E

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Chelsea FC
6
14:2
14
2.
FC Sevilla
6
9:8
13
3.
FK Krasnodar
6
6:11
5
4.
FC Stade Rennes
6
3:11
1

UEFA Champions League 20/21, Group F

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Borussia Dortmund
6
12:5
13
2.
SS Lazio Roma
6
11:7
10
3.
Club Brugge
6
8:10
8
4.
FC Zenit St Petersburg
6
4:13
1

UEFA Champions League 20/21, Group G

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Juventus Turin
6
14:4
15
2.
FC Barcelona
6
16:5
15
3.
Dynamo Kiev
6
4:13
4
4.
Ferencvarosi Tc
6
5:17
1

UEFA Champions League 20/21, Group H

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Paris Saint Germain
6
13:6
12
2.
RB Leipzig
6
11:12
12
3.
Manchester United
6
15:10
9
4.
Istanbul BB
6
7:18
3
28.02.2021 - 17:04 Uhr
sport1.de
Sportdirektor Alexander Rosen vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim hat höchst verärgert auf Spekulationen über eine Ablösung von Trainer Sebastian Hoeneß in den Medien reagiert. Nach der starken Leistung beim 1:1 (1:1) bei Union Berlin wählte Rosen im Interview bei DAZN klare und deftige Worte."Da ist ganz genau überhaupt nichts dran. Das ist nichts anderes als eine dreckige Lüge", stellte Rosen klar und ging in die Gegenoffensive: "Es ist scheinbar auch normal, dass man einfach irgendetwas behauptet, andere dann draufspringen, 'ne Geschichte draus drehen, das ist eine Sauerei."Rosen wies auf die starke Reaktion hin, die die Mannschaft nach dem peinlichen Aus in der Europa League am Donnerstag am Sonntag bei Union über 90 Minuten gezeigt habe. Hoffenheim war in der Tat lange Zeit das bessere Team, war dem Siegtreffer näher als Union. "Ich glaube, die Antwort war heute eindeutig", meinte Rosen.Rückkehrer Max Kruse (9.) hatte die Berliner früh mit einem verwandelten Strafstoß in Führung gebracht, ein Eigentor von Unions Abwehrspieler Nico Schlotterbeck (29.) sorgte für den Ausgleich.In mehreren Medien war am Sonntag zu lesen, dass sich Hoffenheim von Hoeneß trennen wolle und schon Ausschau nach einem Nachfolger halten. Als erste Alternative wurde Gerardo Seoane von den Young Boys Bern genannt.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Young Boys Bern

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...