15.11.2019 - 10:30 Uhr
handball-world.com
(Männer · 1. Bundesliga) "Wenn die Spiele so verlaufen wie heute oder wie gegen Kiel, dann ist das ganz in Ordnung", brachte es Löwen-Kreisläufer Jannik Kohlbacher nach dem hauchdünnen 29:28 beim SC DHfK Leipzig auf den Punkt. Zum zweiten Mal in Folge hatten die Badener in letzter Sekunde zwei Zähler aus einem Topspiel mitgenommen und sich somit in der Spitzengruppe festgesetzt.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
SC Dhfk Leipzig

04.07.2020 - 09:03 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Der SC DHfK Leipzig hat am Freitag die erste Trainingseinheit der Saison 2020/21 absolviert. Chefcoach André Haber konnte mit 17 Akteuren in die Saisonvorbereitung starten, im Kader fehlten lediglich die beiden verletzten Spieler Marc Esche (Reha nach Kreuzbandriss) und Maximilian Janke, der sich vor zwei Wochen einer Schulter-Operation unterziehen musste. Die Lauf- und Athletikeinheit war zugleich für die beiden Neuzugänge Kristian Saeveraas und Martin Larsen das erste gemeinsame Training mit ihren neuen Teamkollegen.

02.07.2020 - 14:00 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Diesen Konter ließ sich André Haber nicht nehmen."Ich bin kürzlich mit dem Rad bis auf den Fichtelberg. Der ist jaetwas höher als der Brocken", sagte der Trainer des SC DHfK Leipzigmit einem Grinsen. Haber reagierte damit auf die Rennradfahrt auf denBrocken von Magdeburgs Nationalspieler Matthias Musche in derCorona-Zwangspause. Soll heißen: Auch Leipzig will in der im Oktoberbeginnenden Saison der Handball-Bundesliga hoch hinaus.

02.07.2020 - 12:35 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Funktionsbekleidungs-Spezialist Craft wird ab der Saison 2020/21 offizieller Ausrüster des SC DHfK Leipzig und löst damit Vorgänger Puma ab. Die Partnerschaft mit dem Erstligisten läuft mindestens bis zum 30. Juni 2023. Der SC DHfK Leipzig ist der erste Bundesligist, der von der schwedischen Marke ausgerüstet wird; das neue Trikot für die kommende Saison soll noch im Juli präsentiert werden.

Interessante Nachrichten

(Männer · 3. Liga Nord-West) "Spiele vor vollen Rängen, gemeinsames Feiern nach den Spielen mit unseren Fans. Außerdem die Gesundheit aller Spieler nach dieser langen Pause und natürlich, dass wir als Aufsteiger am Ende der Saison den Klassenerhalt feiern können", so Markus Sonnenberg zu den Wünschen von Aufsteiger TuS 82 Opladen für die neue Saison. Der Sportliche Leiter, der als Rechtsaußen selbst noch auf dem Parkett steht, gibt einen Einblick in den Kader und die Planungen des Clubs.

your_interactive_betslip

loading...