Ligue 1 19/20

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Paris Saint Germain
25
67:21
62
2.
Olympique Marseille
25
35:22
52
3.
FC Stade Rennes
25
29:23
41
4.
OSC Lille
25
30:27
40
5.
AS Monaco
25
41:40
38
6.
Montpellier HSC
25
32:28
37
7.
Racing Strasbourg
25
32:29
37
8.
Stade Reims
25
23:19
36
9.
OGC Nice
25
36:34
36
10.
FC Girondins Bordeaux
25
35:28
35
11.
Olympique Lyonnais
25
38:26
34
12.
FC Nantes
25
25:27
34
13.
Stade Brest
25
32:33
33
14.
Angers
25
24:33
30
15.
FC Metz
25
24:32
28
16.
AS Saint Etienne
25
27:41
28
17.
Nimes Olympique
25
25:37
27
18.
Dijon Fco
25
24:31
26
19.
SC Amiens
25
29:47
21
20.
FC Toulouse
25
21:51
13

UEFA Champions League 19/20, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Paris Saint Germain
6
17:2
16
2.
Real Madrid
6
14:8
11
3.
Club Brugge
6
4:12
3
4.
Galatasaray
6
1:14
2

UEFA Champions League 19/20, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
FC Bayern München
6
24:5
18
2.
Tottenham Hotspur
6
18:14
10
3.
Olympiacos Piraeus
6
8:14
4
4.
FK Crvena Zvezda
6
3:20
3

UEFA Champions League 19/20, Group C

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Manchester City
6
16:4
14
2.
Atalanta Bergamasca Calcio
6
8:12
7
3.
Shakhtar Donetsk
6
8:13
6
4.
NK Dinamo Zagreb
6
10:13
5

UEFA Champions League 19/20, Group D

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Juventus Turin
6
12:4
16
2.
Atletico Madrid
6
8:5
10
3.
Bayer 04 Leverkusen
6
5:9
6
4.
Lokomotiv Moscow
6
4:11
3

UEFA Champions League 19/20, Group E

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
Liverpool FC
6
13:8
13
2.
SSC Napoli
6
11:4
12
3.
Red Bull Salzburg
6
16:13
7
4.
KRC Genk
6
5:20
1

UEFA Champions League 19/20, Group F

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
FC Barcelona
6
9:4
14
2.
Borussia Dortmund
6
8:8
10
3.
Inter Milano
6
10:9
7
4.
SK Slavia Praha
6
4:10
2

UEFA Champions League 19/20, Group G

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
RB Leipzig
6
10:8
11
2.
Olympique Lyonnais
6
9:8
8
3.
Sl Benfica
6
10:11
7
4.
FC Zenit St Petersburg
6
7:9
7

UEFA Champions League 19/20, Group H

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
CF Valencia
6
9:7
11
2.
Chelsea FC
6
11:9
11
3.
Ajax Amsterdam
6
12:6
10
4.
OSC Lille
6
4:14
1
17.01.2020 - 09:51 Uhr
Fussballtransfers
Paris St. Germain hat einen neuerlichen Versuch unternommen, Neymar langfristig an den Klub zu binden. Wie unsere französische Partnerseite Foot Mercato berichtet, hat PSG dem brasilianischen Superstar ein neues Vertragsangebot unterbreitet. Das ohnehin schon fürstliche Gehalt des 27-Jährigen soll dabei weiter angehoben werden.Bereits im vergangenen Sommer hatte der Pariser Nobelklub eine konkrete Offerte vorgelegt. Neymar hatte jedoch andere Pläne und wollte die französische Hauptstadt in (...)Lire la suite.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Paris Saint Germain

Interessante Nachrichten

Außenverteidiger Jerome Roussillon steht dem VfL Wolfsburg im Bundesliga-Heimspiel am Sonntag gegen den FSV Mainz 05 nicht zur Verfügung.Der Franzose musste wegen muskulärer Probleme beim 2:1-Sieg der Niedersachsen im Zwischenrunden-Hinspiel der Europa League gegen Malmö FF in der Halbzeitpause ausgewechselt werden.Zumindest fraglich ist ein Mitwirken von Roussillons Landsmann Josuha Guilavogui. Der Kapitän fehlte schon gegen den schwedischen Rekordmeister wegen einer Kniereizung. "Wir müssen das Abschlusstraining am Samstag abwarten", sagte VfL-Trainer Oliver Glasner.Nicht zum Einsatz kommen werden darüber hinaus Marin Pongracic und Maximilian Arnold, die beide eine Sperre absitzen müssen. Glasner schloss am Freitag nicht aus, einen Spieler aus dem Wolfsburger U23-Team, aktuell als Tabellenführer in der Regionalliga Nord auf direktem Aufstiegskurs, in den Kader zu berufen.

Nationalspielerin Linda Dallmann (25) hat ihren Vertrag beim Vizemeister Bayern München vorzeitig bis zum Sommer 2023 verlängert.Das teilte der Klub am Freitag mit. Die Offensivspielerin war im vergangenen Sommer von der SGS Essen zum FC Bayern gewechselt, in 18 Pflichtspielen erzielte sie bislang vier Tore. Dallmanns ursprünglicher Vertrag lief bis 2021."Sie ist eine sehr wichtige Spielerin für uns und hat diese Saison bereits gezeigt, welch bedeutenden Platz sie in der Mannschaft einnimmt", sagte Trainer Jens Scheuer.

your_interactive_betslip

loading...