Die Freude von Winter-Neuzugang Kevin-Prince Boateng über seine Liga-Premiere im Dress des FC Barcelona währte nicht lange. Während der frühere Bundesliga-Profi am 1:0 (1:0)-Erfolg gegen Real Valladolid über 60 Minuten beteiligt war, nutzten Diebe seine Abwesenheit und brachen in das Haus Boatengs im Nobel-Viertel Sarria ein.

mehr auf spox.com

Mehr Nachrichten zu
Real Valladolid

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...