"Asse-Queen" Karolina Pliskova hat sich zur "Königin" von Stuttgart gekrönt. Die an Position fünf gesetzte Tschechin gewann das Finale des Porsche Tennis Grand Prix mit 7:6 (7:2) 6:4 gegen die Weltranglisten-16. Coco Vandeweghe. Es ist Pliskovas zehnter Titel auf der WTA-Tour - und erst ihr zweiter auf Sand nach ihrem "Heimcoup" 2015 in Prag. Neben der Siegprämie in Höhe von 113.060 Euro darf sie einen roten und 365 PS starken Sportwagen des Hauptsponsors mitnehmen.

mehr auf spox.com

Mehr Nachrichten zu
Vandeweghe, Coco

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...