Mehr Nachrichten zu
Charlotte Hornets

14.08.2020 - 19:01 Uhr
realgm.com

The eight teams excluded from the NBA's restart in Orlando continue to discuss with the league office and NBPA how they can conduct workouts or scrimmages, sources tell ESPN.The most likely outcome remains in-market workouts starting in September. There had been discussions of a second bubble with those teams playing scrimmages.Many of those teams want to get players back in their practice facility during a long hiatus. The teams would test daily, have one week of individual workouts, two weeks of group practices and one hour of five-on-five per day.

14.08.2020 - 10:02 Uhr
sport1.de

Ein Paar von Superstar Michael Jordan getragene Basketball-Schuhe sind für die Rekordsumme von mehr als eine halbe Million Euro versteigert worden. Das erklärte das Auktionshaus Christie's am Donnerstag (Ortszeit). Demnach seien für die 1985 bei einem Showspiel in Italien getragenen "Air Jordan 1 Highs" 615.000 Dollar (ca. 520.700 Euro) bezahlt worden.DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGEBei dem Match hatte Jordan bei einem Dunking den Korb samt Aufhängung zerstört, eine Glasscherbe des Vorfalls steckt noch in der Sohle eines Schuhs.Zwar übertraf das Paar die bisherige Rekordmarke von 560.000 Dollar (ca. 474.000 Euro), die im Mai für Jordan-Schuhe bezahlt wurde, allerdings blieb der Preis unter dem erwarteten Erlös von 650.000 bis 850.000 Dollar. Devotionalien des 57 Jahre alten sechsmaligen NBA-Champions sind besonders seit der Dokumentation "The Last Dance" im Wert gestiegen.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...