Sportnachrichten

Handball

Interessante Nachrichten

(Männer · 2. Bundesliga) Der VfL Gummersbach hat seine weiße Weste gewahrt. Im Spitzenspiel des 7. Spieltags besiegten die Oberberger den TV Hüttenberg mit 40:34 (20:17) und bauten ihre Spitzenposition aus. Nicht nur gegenüber den auf Rang 3 liegenden Mittelhessen baute der VfL seine Führung aus, sondern auch auf den Zweiten VfL Eintracht Hagen, der gegen den Dessau-Roßlauer HV nicht über ein 28:28-Remis hinauskam. Ihren Aufwärtstrend konnten die SG BBM Bietigheim, die Eulen Ludwigshafen und der VfL Lübeck-Schwartau vor heimischer Kulisse mit Siegen fortsetzen.

(Frauen · 1. Bundesliga) Die SG BBM Bietigheim ist zurück an die Tabellenspitze der Handball Bundesliga Frauen gestürmt. Im Freitagsspiel besiegten die Enztälerinnen die Sport-Union Neckarsulm klar mit 41:24 (22:18) und sind damit aufgrund der besseren Tordifferenz wieder vor Meister Borussia Dortmund. Für Bietigheim konnten Veronika Mala (7) und Karolina Kudlacz-Gloc (6) die meisten Treffer erzielen, bei Neckarsulm traf Lynn Knippenborg (7/4) am häufigsten.

your_interactive_betslip

loading...