Mehr Nachrichten zu
HBW Balingen/Weilstetten

12.06.2020 - 06:53 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Die IHF will die Abstellgebühren für die Vereine bei den nächsten Weltmeisterschaften erhöhen und die Clubs so in Corona-Zeiten unterstützen.Während Uwe Gensheimer voraus auf die Auslosung der EM-Qualifikation schaut, hat Gerrie Eijlers nach der abgebrochenen WM-Quali beschlossen seine Karriere zu beenden. Bis Jahresende ist Maximilian Janke außer Gefecht. Von Henning Fritz, Fabian Böhm und Martin Strobel gibt es direkte Wortmeldungen im Link-Hattrick, aus Dänemark die Wechselbörse mit den Veränderungen der Clubs.

11.06.2020 - 15:55 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Der Abbruch der Spielzeit in der Handball-Bundesliga aufgrund der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie hat auch die Karriere von Europameister Martin Strobel vorzeitig beendet. Schon im Februar hatte er sein Karriereende nach dieser Saison angekündigt, im Raum stand eventuell noch eine Teilnahme an den Olympischen Spielen im Sommer - die allerdings mittlerweile auf 2021 verschoben wurden. Strobel macht sich nun selbstständig im Bereich Teamentwicklung. Zudem war er gestern im "Gallier-Talk" zu Gast und sprach gut zehn Minuten mit Moderator Tom Anhorn über seine Karriere.

Interessante Nachrichten

(Männer · Asobal) Auch die spanische Liga Asobal hat ihre Spielzeit bereits im März abbrechen müssen, dennoch wurde ein Tor des Jahres gekrönt: Die Auszeichnung ging an Natan Suarez von Liberbank Cuenca, der den besten Treffer der Saison bereits am sechsten Spieltag der Saison erzielte: Nach einer Wurffinte traf er aus dem Unterarm. Aber auch andere Treffer aus den Top10 sind sehenswert, vertreten sind unter anderem auch Rodrigo Salinas und Cedric Sorhaindo. Die Plätze auf dem Podium hinter Natan Suarez gingen an einen Kempa von Aleix Gomez vom FC Barcelona und einen Ein-Hand-Heber Adria Figueras von Granollers.

(Männer · 1. Bundesliga) Mit Platz 4 und einer Bilanz von 36:18 Zählern blickt die TSV Hannover-Burgdorf auf eine starke Spielzeit in der Liqui Moly HBL zurück. "Mit dem perfekten Saisonstart hat die Mannschaft dann schnell ein Selbstverständnis entwickelt, von dem sie bis zum vorzeitigen Saisonabbruch gezehrt hat. Wir haben in der Saison viele positive Highlights gesetzt", so der Sportliche Leiter Sven-Sören Christophersen im Rückblick auf der Vereins-Homepage.

(Männer · Oberliga) Der Thüringer Handball-Verband (THV) begeht am heutigen Dienstag sein 30-jähriges Jubiläum. Nach Zusammenschluss der BFA`s Erfurt, Gera und Suhl wurde am 07.07.1990 der THV gegründet. Am 17.11.1990 wurde der THV als außerordentliches Mitglied in den Landessportbund Thüringen aufgenommen, am 08.12.1990 erfolgte der Beitritt in den Deutschen Handballbund. Seit dem 13.12.2007 ist der THV Gründungsmitglied des Mitteldeutschen Handball-Verbandes.

your_interactive_betslip

loading...