Sportnachrichten

Formula1

Kimi Räikkönen erlebte einen positiven Auftakt in die neue Saison. In beiden Freitagstrainings drehte der Finne die sechstschnellste Runde. Im Renntrimm war Alfa Romeo sogar das zweitschnellste Team.

mehr auf speedweek.com

Mehr Nachrichten zu
Formula1

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...