Sportnachrichten

Ligue 1

In der französischen Ligue 1 musste ein Liga-Spiel wegen homophoben Rufen der Fans unterbrochen werden. Die Partie zwischen Nizza und Marseille ging erst nach einer zwölfminütigen Pause weiter.

mehr auf lvz

Mehr Nachrichten zu
Ligue 1

Girondins Bodeaux bindet einen Leistungsträger. Wie der Tabellendritte der französischen Ligue 1 bekanntgibt, hat man den Vertrag mit Otávio bis 2022 verlängert. Das bisherige Arbeitspapier des Brasilianers wäre 2021 ausgelaufen.Der Mittelfeldspieler war 2017 für fünf Millionen Euro nach Bordeaux gewechselt. In der laufenden Saison stand er in 14 Ligaspielen auf dem Platz und konnte dabei zwei Tore und zwei Vorlagen zum Erfolg seines Teams beisteuern. #Ota2022 ce n'est pas le nombre de ballons (...)Lire la suite.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...