Mehr Nachrichten zu
HBW Balingen/Weilstetten

12.06.2020 - 06:53 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Die IHF will die Abstellgebühren für die Vereine bei den nächsten Weltmeisterschaften erhöhen und die Clubs so in Corona-Zeiten unterstützen.Während Uwe Gensheimer voraus auf die Auslosung der EM-Qualifikation schaut, hat Gerrie Eijlers nach der abgebrochenen WM-Quali beschlossen seine Karriere zu beenden. Bis Jahresende ist Maximilian Janke außer Gefecht. Von Henning Fritz, Fabian Böhm und Martin Strobel gibt es direkte Wortmeldungen im Link-Hattrick, aus Dänemark die Wechselbörse mit den Veränderungen der Clubs.

11.06.2020 - 15:55 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Der Abbruch der Spielzeit in der Handball-Bundesliga aufgrund der Maßnahmen zur Einschränkung der Corona-Pandemie hat auch die Karriere von Europameister Martin Strobel vorzeitig beendet. Schon im Februar hatte er sein Karriereende nach dieser Saison angekündigt, im Raum stand eventuell noch eine Teilnahme an den Olympischen Spielen im Sommer - die allerdings mittlerweile auf 2021 verschoben wurden. Strobel macht sich nun selbstständig im Bereich Teamentwicklung. Zudem war er gestern im "Gallier-Talk" zu Gast und sprach gut zehn Minuten mit Moderator Tom Anhorn über seine Karriere.

Interessante Nachrichten

(Männer · 1. Bundesliga) Weder für die Trainer noch für die Geschäftsführer war die Lage nach dem Abbruch der Saison aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und der Ungewissheit des Neustarts einfach. Jürgen Schweikardt war beim TVB Stuttgart in beiden Funktionen gefordert. Im Rückblick stellt er fest, dass "unser Weg noch nicht zu Ende ist und wir uns Stück für Stück weiterentwickeln". Dies ist auch der Anspruch für die kommende Spielzeit, dank des Verzichts von Sponsoren und Fans könne dies auf einer soliden Grundlage erfolgen: "Wirtschaftlich gesehen konnten wir die Spielzeit 2019/20 vernünftig abschließen", so Schweikardt.

(Männer · Jugend/Junioren) Der 1. VfL Potsdam erhielt als Zweitplatzierter der Pokalrunde Ost das direkte Ticket für die kommende Saison in der Jugendbundesliga. "Das ist eine unglaubliche Erleichterung", erklärte Trainer und Nachwuchskoordinator Axel Bornemann mit Blick auf den sicheren Startplatz im Interview. "Diese Liga ist einfach unabdingbar für eine Spitzenförderung."

(Männer · 1. Bundesliga) Nach seinem Kreuzbandriss im Herbst 2019 war Sebastian Heymann mit den Reha-Maßnahmen bereits weit fortgeschritten, nun aber wurde ein kleiner operativer Eingriff notwendig. Gut sechs Wochen muss der Rückraumspieler nun wieder etwas kürzer treten, seine Rückkehr ins Mannschaftstraining von Frisch Auf! Göppingen wird sich damit etwas verschieben. Trainer Hartmut Mayerhoffer bittet sein Team am 13. Juli zur ersten gemeinsamen Einheit der Vorbereitung auf die neue Saison.

your_interactive_betslip

loading...