Bundesliga 19/20

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
THW Kiel
23
694:583
38
2.
SG Flensburg-Handewitt
23
610:535
36
3.
Füchse Berlin
23
661:600
34
4.
TSV Hannover-Burgdorf
23
666:622
34
5.
SC Magdeburg
23
667:612
31
6.
Rhein Neckar Löwen
22
623:584
29
7.
MT Melsungen
22
612:594
27
8.
HSG Wetzlar
23
642:633
25
9.
SC Dhfk Leipzig
22
602:605
23
10.
TBV Lemgo
23
637:658
20
11.
HC Erlangen
23
600:632
18
12.
Frisch Auf Göppingen
21
533:548
17
13.
Bergischer HC
23
604:619
17
14.
TSV GWD Minden
22
580:609
15
15.
HBW Balingen/Weilstetten
23
637:694
15
16.
TV Bittenfeld
23
591:654
15
17.
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
23
531:586
12
18.
HSG Nordhorn-Lingen
23
542:664
2

Mehr Nachrichten zu
SC Magdeburg

Interessante Nachrichten

(Männer · 2. Bundesliga) Zu einer ungewöhnlichen Anwurfzeit am Dienstag, den 18. Februar, um 19 Uhr begrüßt der VfL Gummersbach den HSC 2000 Coburg in der heimischen Schwalbe-Arena zum Topspiel des 21. Spieltags der 2. HBL. Nach dem mit zwei Siegen perfekten Start ins Jahr will die Mannschaft von Trainer Torge Greve auch gegen den derzeitigen Tabellenführer aus Coburg mit breiter Brust auftreten.

your_interactive_betslip

loading...