12.12.2019 - 20:45 Uhr
handball-world.com
(Männer · 1. Bundesliga) Im Pokal hatte es für die Rhein-Neckar Löwen mit dem Viertelfinal-Aus gegen Hannover einen Rückschlag gegeben, in der Liga lief es in den letzten Wochen aber gut - fünf Siege in Serie standen zu Buche. Doch am heutigen Abend riss die Serie des Teams von Kristjan Andresson, die des TBV Lemgo Lippe hingegen hielt. Die Hausherren übernahmen bereits in der Anfangsphase die Führung und behaupteten diese in der Folge mit einer konzentrierten Spielweise bis zum 30:25-Endstand. Die Löwen verpassten die Chance den Abstand auf den THW, der in Berlin verlor, zu verkürzen, der TBV hingegen verdoppelte mit dem dritten Liga-Sieg in Folge seine Punktezahl aus den ersten dreizehn Spieltagen und hat mit 12:22 Punkten den Anschluss an das Mittelfeld gefunden.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
TBV Lemgo

05.08.2020 - 11:13 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Die OWL-Wahrzeichen auf der Vorderseite und die Fans im Rücken, und dies im wahrsten Sinne des Wortes - so präsentiert sich das neue TBV-Trikot der Saison 20/21. Bereits in der dritten Saison dokumentiert der TBV Lemgo Lippe sein Bekenntnis zur Region und seine Heimatverbundenheit mit markanten Sehenswürdigkeiten, die für die Region Lippe und für Ostwestfalen allgemein stehen: Hermannsdenkmal, Externsteine, die Lemgoer Kirche St. Nicolai und die Bielefelder Sparrenburg. Einzig und allein die grafische Umsetzung unterscheidet sich von der der Vorjahre, die Wahrzeichen finden sich detailgetreu auf der Vorderseite des neuen Trikots.

27.07.2020 - 13:34 Uhr
handball-world.com

(Männer · A-Jgd BL West) Als die Saison 2019/20 coronabedingt abgebrochen wurde, stand die A-Jugend der HSG Handball Lemgo auf dem dritten Platz der Pokalrunde Nord. Aufgrund der engen Tabellensituation sowie des sehr guten Abschneidens der B-Jugend erhielt der Nachwuchs von Erstligist TBV Lemgo Lippe dennoch einen direkten Startplatz für die kommende Spielzeit in der Jugendbundesliga - als einziges drittplatziertes Team der vier Pokalrunden. Neben den neuen Spielern, die jahrgangsbedingt zum Kader stoßen, wird es auch einen neuen Trainer geben: Maik Schulze übernimmt das Amt von Christian Plesser.

Interessante Nachrichten

(Männer · 2. Bundesliga) Felix Karle bereitet sich aktuell mit dem Zweitligisten DJK Rimpar Wölfe auf die Saison 2020/21 vor. Der junge Rechtsaußen spricht in der aktuelle Folge von #Nachgefragt über die Veränderungen im Kader, das Saisonziel - und seine zweite Leidenschaft Beachhandball. Karle ist Nationalspieler im Sand; im vergangenen Jahr spielte er seine erste Männer-Europameisterschaft. Aktuell trainiert der Linkshänder am Regionalstützpunkt in Kelkheim und hofft darauf, dass die Weltmeisterschaft in diesem Jahr noch stattfinden kann.

(Männer · Weltmeisterschaft) Der Deutsche Handballbund hat die dritte und letzte Podcast-Folge vom "Bundestrainer-Gipfel" veröffentlicht. Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl und Handball-Bundestrainer Alfred Gislason sprechen mit Moderatorin Anett Sattler über ihre Traineranfänge, Besessenheit als Teil des Leistungssports, aber auch den Umgang mit schwierigen Charakteren.

your_interactive_betslip

loading...