24.06.2021 - 18:58 Uhr
weltfussball.de
Der frühere Bundesliga-Profi Valerien Ismael (45) wird Trainer beim englischen Fußball-Zweitligisten West Bromwich Albion. Wie der Premier-League-Absteiger am Donnerstag bekannt gab, verlässt der Franzose den FC Barnsley vorzeitig und unterschrieb einen Vierjahresvertrag. Laut Medienberichten soll West Brom eine Ablöse in Höhe von umgerechnet rund 2,3 Millionen Euro bezahlen. Der ehemalige Abwehrspieler tritt die Nachfolge von Sam Allardyce an.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
West Bromwich Albion

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...