Sportnachrichten

England

Mehr Nachrichten zu
England

31.10.2021 - 22:35 Uhr
Darts1

Jonny Clayton war der beste Spieler der World Series Finals und gewann auch das Endspiel mit 11:6 gegen Dimitri Van den Bergh. Für den Waliser ist es nach Masters, Premier League und World Grand Prix bereits der vierte Major-Turniersieg in diesem Jahr. Für diesen Meilenstein erhält er eine Siegprämie von 70.000 £, die allerdings wie zuvor schon bei der Premier League nicht für die Weltrangliste zählt. Krzysztof Ratajski und Michael van Gerwen mussten sich in der Vorschlussrunde jeweils eindeutig geschlagen geben.

Interessante Nachrichten

27.11.2021 - 00:28 Uhr
Darts1

Gabriel Clemens setzte sich am ersten Spieltag der Players Championship Finals gegen Steve Beaton durch. Obwohl der Saarländer mit 3:0 und 4:1 geführt hatte, ging die Partie über die volle Distanz. Der „German Giant“ bekommt es nun mit Damon Heta zu tun, der gegen Steve Lennon gewann. Martin Schindler ist nach seinem 6:3-Sieg über Ian White ebenfalls eine Runde weiter. Ausgeschieden sind mit Mensur Suljovic und den Rodriguez-Brüdern hingegen alle Österreicher.

Es ist das letzte professionelle Turnier der aktuellen Saison und die Generalprobe für die Weltmeisterschaft 2022: die Players Championship Finals fanden am letzten Novemberwochenende in Minehead statt. An den Start gingen die 64 Spieler, die bei den 30 über das gesamte Jahr verteilten Players Championship-Turnieren das meiste Preisgeld eingespielt hatten. Um das gesamte Event an drei Tagen abschließen zu können, flogen die Pfeile parallel auf zwei Bühnen.

your_interactive_betslip

loading...