09.12.2019 - 11:51 Uhr
talksport.com
Forget your street cred, it’s time to embrace Christmas jumper season. And the 2019 Premier League offerings mean you can become your club’s head elf in no time. From traditional fairisle prints to full-on cheesy cartoons, we’ve rated all the teams’ festive knits on sale now… apart from Southampton and Newcastle who are owned by […]
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Manchester United

Interessante Nachrichten

Der TSV 1860 startet am Freitag seinen digitalen Dauerkarten-Verkauf (die Frist erlischt am 29. August!) - darüber wurden die bisherigen Abonnenten am Donnerstagabend informiert. Das sind die wichtigsten Fragen: Welche Varianten gibt es? Die zwei Modelle heißen Löwenkopf (Rückgeld garantiert) und Löwenherz (das Geld bleibt in der KGaA - als Dankeschön gibt es ein limitiertes Trikot mit dem Slogan “Mein Herz für Sechzig”). Die Preise sind im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Wenn Du Mitglied bist, gibt’s obendrein einen einmaligen Sonderrabatt in Höhe von 20 Prozent für den Fanshop.Ist die Dauerkarte gleichzeitig der Eintrittscode für eine mögliche Stadion-Teilöffnung? Nein! Der Verein schreibt: “Sollten teilweise wieder Zuschauer zugelassen werden, unterscheiden wir nicht zwischen diesen beiden Varianten.” Angeblich soll unter allen Dauerkarten-Löwen ausgelost werden. Unterstützt man mit dem Dauerkarten-Verkauf direkt die Mannschaft? Der TSV sagt JA, schreibt in seiner Email: “Viele von Euch stellen die Frage, wofür das Geld für die Löwenherz-Karte verwendet wird. Dank Euch ist der Ticket- bzw. Dauerkartenverkauf eine ganz wichtige Einnahmequelle für die gesamte KGaA. Mit diesen unverzichtbaren Mitteln tragt Ihr grundsätzlich einen Löwenanteil dazu bei, dass die Aufwendungen, so auch der Etat der 1. Mannschaft mit finanziert werden.”Wann dürfen Fans wieder ins Stadion? “Kurz und knapp: Wir können aktuell keine Aussage treffen”, schreiben die Löwen: “Wir möchten dir nur eines versichern: Wir arbeiten mit Hochdruck daran, eine faire, transparente und nachvollziehbare Lösung anbieten zu können, sobald eine politische und verbandsrechtliche Entscheidung getroffen wurde. Wir versichern dir, dass unsere zuständigen Verantwortlichen hierzu in regem Austausch mit den Verbänden und Behörden sowie mit anderen Vereinen stehen. Unser erklärtes Ziel ist, im Rahmen der gesetzlichen Gegebenheiten, so schnell wie es geht wieder so viele Fans zulassen zu können, wie es uns möglich ist.”Hast Du Fragen zu Deiner Dauerkarte? Der TSV 1860 hat eine E-Mail-Adresse eingerichtet - unter dauerkarten@tsv1860.de reagiert der Drittligist auf Dein Anliegen.Ist die Dauerkarte auch in der neuen Saison mit einem am Spieltag gültigen MVV-Ticket verbunden? Diese Frage lässt 1860 noch offen. Nach db24-Informationen wird aber an der Grünwalder Straße darüber diskutiert, dass die Dauerkarte nur noch für den M-Bereich (Innenbereich) gilt. Würde heißen: Wohnst Du in Freising und bist bislang mit dem MVV zu den Spielen angereist, musst Du künftig pro Heimspiel rund 13 Euro zusätzlich bezahlen. Ex-Geschäftsführer Markus Fauser hatte im Jahr 2017 mit der Stadt einen XXL-Tarif ausgehandelt - Kostenpunkt für 1860: 500.000 Euro. Von dieser hohen Summe wollen die Löwen runterkommen - zur Entlastung des KGaA-Bugdets.

your_interactive_betslip

loading...