06.11.2019 - 07:15 Uhr
speed-magazin.de
Mit dem Start bei der Al Ula-Neom Cross-Country Rallye in Saudi-Arabien (5. bis 9. November) biegen die Vorbereitungen von Fernando Alonso und Marc Coma auf die Rallye Dakar 2020 auf die Zielgerade ein. Der jüngste Rallye-Einsatz des spanischen Duos erfolgt nur eine Woche nach einem umfassenden zweitägigen privaten Test auf felsigen Terrain rund um das spanische Tarragona. Zuvor hatte Toyota Gazoo Racing bereits sein Team für die Dakar bekanntgegeben.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Alonso, Fernando

11.07.2020 - 10:40 Uhr
motorsport.com

Some observers believe that the teams who have already made big signings for 2021 would be prepared to swap their drivers early – with Fernando Alonso going to Renault, Daniel Ricciardo to McLaren, and Carlos Sainz to Ferrari – if Vettel vacates his seat and sets the ball rolling.However the four-time world champion insists that he has unfinished business at the Maranello outfit ...Keep reading

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...