19.07.2019 - 09:14 Uhr
wtatennis.de
Von den ursprünglich vier gemeldeten deutschen Damen, die im Hauptfeld von Palermo stehen, sind aktuell nur noch zwei übrig. Nach der Absage von Julia Görges nach ihrer Aufgabe gegen Simona Waltert hat nun auch Mona Barthel ihre Teilnahme abgesagt. Somit verbleiben nur Anna-Lena Friedsam und Laura Siegemund. Antonia Lottner dürfte zudem noch nachrücken.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Friedsam, Anna-Lena

20.09.2020 - 18:12 Uhr
wtatennis.de

Für Anna-Lena Friedsam ist das Turnier in Rom ohne das erhoffte Happy-End zu Ende gegangen. An der Seite von Raluca Olaru unterlag die deutsche Fed Cup-Spielerin im Damendoppel-Finale dem taiwanesisch-tschechischen Doppel Su-Wei Hsieh und Barbora Strycova klar in zwei Sätzen. Dennoch darf Friedsam mit dem Erreichen des Finals zufrieden sein.  Bei den Internationaux de Strasbourg in der kommenden Woche spielt Friedsam an der Seite von Katerina Srebotnik, mit der sie auch in Roland Garros ihr Glück versucht.

19.09.2020 - 14:47 Uhr
wtatennis.de

Das Märchen von Anna-Lena Friedsam und Raluca Olaru beim WTA-Turnier in Rom geht auch im Halbfinale weiter. Dank einer deutlichen Leistungssteigerung beider nach verlorenem ersten Satz gegen die beiden Japanerinnen Shuko Aoyama und Ena Shibahara steht das deutsch-rumänische Duo am Sonntag im Damendoppel-Finale. Schon jetzt ist dies der bislang größte Erfolg in Friedsams Doppelkarriere. Noch nie stand sie bei einem Turnier dieser Kategorie im Endspiel.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...