12.12.2019 - 23:05 Uhr
spox.com
Die Bundesliga-Überflieger von Borussia Mönchengladbach sind international abgestürzt. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose unterlag im Vorrunden-Finale Istanbul Basaksehir überraschend mit 1:2 (1:1) und verpasste den fest einkalkulierten Einzug in die K.o.-Phase der Europa League. Dem Tabellenführer der Bundesliga hätte schon ein Punktgewinn genügt.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Borussia Mönchengladbach

07.08.2020 - 18:57 Uhr
sport1.de

Borussia Mönchengladbach zieht nach Torhüter Jan Olschowsky sechs weitere Nachwuchsspieler hoch. Jonas Kersken (Tor), Kaan Kurt (Abwehr), Famana Quizera, Sander Christiansen, Rocco Reitz (alle Mittelfeld) und Mika Schroers (Angriff) haben laut Vereinsmitteilung vom Freitag ihre ersten Profiverträge unterschrieben."Alle sechs haben sich hervorragend entwickelt", sagte Sportdirektor Max Eberl. "Nun gilt es, dass sie weiter an sich arbeiten, um irgendwann den nächsten Schritt zu machen."DAZN gratis testen und die Bundesliga auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...