2. Bundesliga

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Hamburger SV
4
10:3
10
2
Arminia Bielefeld
4
10:6
8
3
VfB Stuttgart
4
6:4
8
4
SV Sandhausen
4
6:4
7
5
FC Erzgebirge Aue
4
6:5
7
6
SpVgg Greuther Fürth
4
5:4
7
7
VfL Osnabrück
4
6:4
6
8
Karlsruher SC
4
9:9
6
9
1. FC Nürnberg
4
4:7
6
10
Hannover 96
4
6:4
5
11
SV Darmstadt 98
4
3:5
5
12
FC Heidenheim 1846
4
6:7
4
13
SSV Jahn Regensburg
4
5:6
4
14
Holstein Kiel
3
3:4
4
15
Dynamo Dresden
4
4:6
4
16
VfL Bochum
4
7:10
2
17
FC St. Pauli
3
3:6
1
18
SV Wehen Wiesbaden
4
6:11
1

1. Bundesliga

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1
Borussia Dortmund
2
8:2
6
2
SC Freiburg
2
6:1
6
3
Bayer 04 Leverkusen
2
6:3
6
4
FC Bayern München
2
5:2
4
5
Borussia M'gladbach
2
3:1
4
6
RB Leipzig
1
4:0
3
7
VfL Wolfsburg
1
2:1
3
8
Eintracht Frankfurt
1
1:0
3
9
Fortuna Düsseldorf
2
4:4
3
10
TSG 1899 Hoffenheim
2
3:3
3
11
Hertha BSC Berlin
1
2:2
1
12
FC Schalke 04
2
0:3
1
13
FC Augsburg
2
2:6
1
14
1. FC Union Berlin
2
1:5
1
15
SC Paderborn 07
2
3:6
0
15
Werder Bremen
2
3:6
0
17
1. FC Köln
2
2:5
0
18
FSV Mainz 05
2
1:6
0

Das 3:0 gegen Wolfsburg hat Mut gemacht. Sie können es doch noch, das Toreschießen. Dennoch würden sich die Stuttgarter für die anstehenden Aufgaben der auslaufenden Saison durchaus noch etwas mehr Offensivqualität wünschen. Am liebsten durch Steven Zuber. Doch dem Schweizer läuft die Zeit davon.

mehr auf kicker.de

Mehr Nachrichten zu
VfB Stuttgart

Sven Mislintat zufolge wird der Transfer von Anastasios Donis nicht mehr lange auf sich warten lassen. „Wir werden es sehen, vielleicht Montag oder Dienstag“, antwortet der Sportdirektor des VfB Stuttgart auf die Frage des ‚SWR‘, wann der Wechsel des Griechen offiziell verkündet wird.Donis wartet seit Wochen darauf, dass sich die Schwaben mit einem Interessenten einigen. Allem Anschein nach wird der Angreifer nun nach Italien zurückkehren. Der FC Genua macht wohl das Rennen. Dem VfB (...)Lire la suite.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...