22.02.2019 - 11:35 Uhr
lvz.de
Ohne fünf WM-Fahrer bestreiten die deutschen Handballer das Test-Länderspiel gegen die Schweiz.Wegen der hohen Belastung verzichtet Bundestrainer Christian Prokop in der Partie am 9. März in Düsseldorf auf Kapitän Uwe Gensheimer (Paris Saint-German), Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher, Steffen Fäth (alle Rhein-Neckar Löwen) und Steffen Weinhold (THW Kiel).
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
THW Kiel

03.07.2020 - 10:00 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Zwei Spieler des deutschen Rekordmeisters THW Kielhaben die Möglichkeit, Welthandballer des Jahres 2019 zu werden. Wiedie Handball-Bundesliga am Donnerstag mitteilte, stehen Niklas Landinund Sander Sagosen auf der Vorschlagsliste der InternationalenHandball-Föderation (IHF). Der dänische Torwart Landin spielt seit2015 bei den "Zebras", zuvor war er drei Spielzeiten bei den Rhein-Neckar Löwen aktiv. Der norwegische Spielmacher Sagosen kam indiesem Sommer von Paris Saint-Germain und steht seit dem 1. Juli beiden Norddeutschen unter Vertrag.

03.07.2020 - 06:53 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Freude über die Auslosung der Gruppen der Champions League gab es bei der SG Flensburg-Handewitt, der THW Kiel will sich einen der zwei direkten Plätze für das Viertelfinale sichern. Aus dem Bundestag gab es unterdessen gute Nachrichten für die Profiligen, ein 200 Millionen Paket soll auch dem Handball als Nothilfe zu Gute kommen. Die EHF erklärte derweil, dass im September neben der Champions League auch die U16 im Beachhandball gespielt werden soll, in Österreich ist der Saisonstart ebenfalls für September vorgesehen und die Füchse Berlin haben den Vorbereitungsstart auf den 17. Juli festgelegt.Der HC Empor Rostock setzt im Kampf um den Aufstieg auf einen eingespielten Kader, Zweitliga-Aufsteiger Fürstenfeldbruck ebenfalls. Rimpar verpflichtete derweil einen Kreisläufer und Savvas Savvas wird GWD Minden verlassen während der Link-Hattrick auf die Jugendbundesliga blickt.

Interessante Nachrichten

(Männer · Europameisterschaft) Es sollte eine Premiere im Handballsport werden, nun muss aber auch das erste offizielle Finale der Rollstuhlhandball-EM der Corona-Pandemie weichen. Auch die WM-Finalspiele, die für eine Qualifizierung der Paralympics erforderlich sind, fallen erst einmal aus. Ursprünglich war das Sport-Event für den Zeitraum 18. bis 23. November im schwedischen Kristianstad geplant.

(Männer · 1. Bundesliga) Der fehlende Nachwuchs im Bereich der Schiedsrichter macht den meisten Vereinen in Handball-Deutschland stark zu schaffen. In seinem Gastbeitrag schlägt Henning Opitz, Ehrenvorsitzender des Freundeskreises des Deutschen Handballs (FDDH), Ehrenpräsident des Handball-Verbandes Berlin und Ehrenmitglied des Deutschen Handballbundes eine Art Dreipunkteplan vor, mit dem man dem Problem beikommen könnte. Seine Ansicht: In der Causa Schiedsrichternachwuchs fehlt es an gebündelten Bemühungen.

your_interactive_betslip

loading...