Sportnachrichten

Superliga

Mehr Nachrichten zu
Superliga

29.04.2020 - 14:13 Uhr
volleyballer.de

Außenangreifer Egor Bogachev verlässt den Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren nach einem Jahr. Der 23-Jährige wechselt in die russische Superliga und schließt sich Samotlor Niznevartovsk an. ?Wir bedauern das, weil wir gerne mit Egor verlängert hätten?, sagt Dürens Gesellschafter Erich Peterhoff. Die SWD powervolleys hatten Bogachev ein Angebot für die kommende Saison gemacht, das an die aktuelle Corona-Problematik angepasst war. Gleichwohl hat sich der Angreifer für einen Wechsel nach Russland entschieden. ?Das ist schade. Egor hat sich in der Zeit bei uns gut weiterentwickelt. Sportlich und menschlich hat das gut gepasst?, sagt Peterhoff.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...