Bundesliga 19/20

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
THW Kiel
20
598:520
32
2.
TSV Hannover-Burgdorf
20
586:537
31
3.
SG Flensburg-Handewitt
20
531:465
30
4.
SC Magdeburg
20
590:528
30
5.
Füchse Berlin
20
576:530
28
6.
Rhein Neckar Löwen
20
566:524
28
7.
MT Melsungen
20
558:538
25
8.
HSG Wetzlar
20
557:557
20
9.
SC Dhfk Leipzig
20
551:559
20
10.
Bergischer HC
20
538:543
17
11.
HC Erlangen
20
532:550
16
12.
Frisch Auf Göppingen
19
479:499
15
13.
HBW Balingen/Weilstetten
20
554:598
15
14.
TBV Lemgo
20
548:580
14
15.
TSV GWD Minden
20
527:552
13
16.
TV Bittenfeld
19
494:546
12
17.
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
20
468:515
10
18.
HSG Nordhorn-Lingen
20
471:583
2
07.12.2019 - 21:24 Uhr
tus-n-luebbecke.de
Als erstes Team in dieser Saison gelingt es dem TuS N-Lübbecke Punkte aus Eisenach zu entführen – und die gleich doppelt! Mit 26:24 gewinnt der TuS nach einer guten Leistung in Thüringen völlig verdient. Gleich zu Beginn des Spiels, ließ der TuS keine Zweifel aufkommen, die Punkte zu entführen und untermauerte dies mit einer 5:1-Führung nach 7 Minuten.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
Tus-N-Lübbecke

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...