Sportnachrichten

England

31.10.2021 - 22:35 Uhr
Darts1
Jonny Clayton war der beste Spieler der World Series Finals und gewann auch das Endspiel mit 11:6 gegen Dimitri Van den Bergh. Für den Waliser ist es nach Masters, Premier League und World Grand Prix bereits der vierte Major-Turniersieg in diesem Jahr. Für diesen Meilenstein erhält er eine Siegprämie von 70.000 £, die allerdings wie zuvor schon bei der Premier League nicht für die Weltrangliste zählt. Krzysztof Ratajski und Michael van Gerwen mussten sich in der Vorschlussrunde jeweils eindeutig geschlagen geben.
  

Like

Kommentieren

Mehr Nachrichten zu
England

Interessante Nachrichten

18.01.2022 - 12:31 Uhr
Darts1

Um an der Pro Tour der PDC teilnehmen zu können, benötigt man eine Tourkarte. Die Top 64 Spieler der Weltrangliste erhalten diese automatisch, außerdem werden die beiden Führenden der Development und der Challenge Tour mit einer solchen bedacht. Die restlichen Karten werden über die sogenannten Qualifying Schools vergeben. Insgesamt 633 Spieler versuchten ihr Glück, 337 bei der britischen Q-School und 296 bei der europäischen Q-School. Ricardo Pietreczko holte sich als einziger Deutscher über die entsprechende Order of Merit eine Tour-Karte für die nächsten beiden Jahre.

your_interactive_betslip

loading...