Champions League 20/21, Group A

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
KS Vive Targi Kielce
13
414:383
19
2.
SG Flensburg-Handewitt
13
310:308
19
3.
PSG Handball
12
334:298
15
4.
Pick Szeged
13
318:319
12
5.
HC Meshkov Brest
12
337:348
11
6.
FC Porto Vitalis
12
323:321
10
7.
HC Vardar-Skopje
13
303:314
9
8.
Elverum
12
327:375
5

Champions League 20/21, Group B

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
FC Barcelona
13
463:378
26
2.
MKB Veszprem KC
13
438:387
19
3.
Aalborg Handbold
13
397:401
14
4.
HC Motor Zaporozhye
13
355:369
14
5.
THW Kiel
12
325:319
12
6.
Hbc Nantes
13
383:373
11
7.
RK Celje Pivovarna Lasko
12
333:380
6
8.
RK Croatia Osiguranje Zagreb
13
339:426
0

Bundesliga 20/21

Pos.
Mannschaft
Sp.
To.
Pkt.
1.
SG Flensburg-Handewitt
17
520:439
30
2.
SC Magdeburg
18
536:472
26
3.
Rhein Neckar Löwen
18
533:472
26
4.
THW Kiel
14
452:368
25
5.
Füchse Berlin
18
515:483
23
6.
Bergischer HC
19
551:510
22
7.
Frisch Auf Göppingen
17
463:446
21
8.
HSG Wetzlar
18
511:482
20
9.
SC Dhfk Leipzig
17
452:444
19
10.
TSV Hannover-Burgdorf
19
527:521
18
11.
HC Erlangen
19
518:512
18
12.
MT Melsungen
15
423:414
17
13.
TV Bittenfeld
19
518:542
17
14.
TBV Lemgo
18
477:499
16
15.
TSV GWD Minden
18
464:497
14
16.
HBW Balingen/Weilstetten
18
475:522
11
17.
HSG Nordhorn-Lingen
18
466:539
9
18.
TSG Ludwigshafen-Friesenheim
18
412:487
8
19.
TuSEM Essen
17
455:526
7
20.
HSC 2000 Coburg
19
475:568
7

Mehr Nachrichten zu
THW Kiel

06.03.2021 - 10:17 Uhr
handball-world.com

(Männer · 1. Bundesliga) Der letzte Spieltag vor der Olympia-Qualifikation steht in der Liqui Moly HBL an. Am heutigen Samstag finden drei Partien statt: Der Bergische HC empfängt um 19 Uhr den TSV Hannover-Burgdorf, der THW Kiel beendet seine "Wahnsinns-Tage" mit 7 Spielen in 13 Tagen um 20:30 Uhr gegen die HSG Nordhorn-Lingen und die Rhein-Neckar Löwen empfangen Frisch Auf Göppingen um 20:30 Uhr zum nächsten Derby. Die Vorschau auf den Rückrundenauftakt der 1. Bundesliga...

05.03.2021 - 16:53 Uhr
sport1.de

Der dänische Weltmeister-Torhüter Niklas Landin hat sich langfristig an den deutschen Handball-Rekordmeister THW Kiel gebunden.Der Welthandballer verlängerte seinen Vertrag bei den Zebras um vier Jahre bis 2025. (NEWS: Alles zum Handball)DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE"Mit dem THW Kiel zu verlängern, war für mich alternativlos. Ich fühle mich wohl in Kiel, meine Familie fühlt sich wohl. Für mich ist der THW Kiel der beste und coolste Verein der gesamten Handball-Welt", sagte Landin zu seiner Entscheidung. Der Keeper hat mit seinen 32 Jahren im Handball alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt: Olympiasieger, zweimaliger WM-Champion, Europameister, Champions-League-Sieger, deutscher Meister, DHB- und EHF-Pokalsieger, Welthandballer. Seit 2015 läuft er für den THW auf."Mit seiner Aura und seiner Präsenz ist er das Beste, was der Handball-Planet zu bieten hat", sagte THW-Coach Filip Jicha. (DKB HBL: Ergebnisse und Spielplan)THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi bezeichnete Landins Vertragsverlängerung als "starkes Signal. Es zeigt, wie überzeugt Niklas von unserem Plan ist, hier auch in Zukunft erfolgreich sein zu können."Welche Bedeutung Landin für Kiel besitzt, stellte der 2,02 m große Schlussmann Ende Dezember im Finale der Champions League unter Beweis, als er die Spieler des FC Barcelona mit einer bärenstarken Vorstellung zur Verzweiflung brachte.Auch beim erneuten WM-Titel Dänemarks im Januar in Ägypten war Landin im Finale gegen Schweden sowie im gesamten Turnierverlauf entscheidender Faktor.Nach Nationalspieler Hendrik Pekeler, dem Schweden Niclas Ekberg sowie dem Norweger Harald Reinkind ist Landin der vierte Leistungsträger, mit dem der THW in der jüngeren Vergangenheit verlängert hat.

Interessante Nachrichten

your_interactive_betslip

loading...