Mehr Nachrichten zu
MT Melsungen

03.07.2020 - 11:46 Uhr
handball-world.com

(Männer · Jugend/Junioren) Die A-Jugend der MT Melsungen geht mit einem neuen Trainer in die Saison 2020/21: Martin Röhrig trat die Nachfolge von Björn Brede an und wird die Nachwuchstalente der Nordhessen gemeinsam mit Co-Trainer Florian Maienschein betreuen. Im Interview spricht Röhrig über die Personalsituation im MT-Kader und verrät, welchen Spieler er wahrscheinlich regelmäßig in Richtung Profis abgeben wird ...

Interessante Nachrichten

(Männer · 3. Liga Nord-Ost) Beim HC Oppenweiler/Backnang ist die Kaderplanung bereits seit einiger Zeit abgeschlossen. Vier Abgängen stehen dabei fünf Neuzugänge gegenüber. In der kommenden Saison will der Drittligist aus Baden-Württemberg an den sechsten Platz der abgelaufenen Spielzeit anknüpfen. "Das war unsere beste Platzierung in fünf Jahren 3. Liga", betont Pressewart Alexander Hornauer. "Diesen Schwung wollen wir mitnehmen."

(Männer · 1. Bundesliga) Die SG Flensburg-Handewitt will Ende Juli in die Vorbereitung auf die neue Saison starten. "Normalerweise würde ich mich mit fünf Wochen Vorbereitung begnügen, nun halte ich aber neun Wochen für nötig", erklärte Trainer Maik Machulla. "Nach viereinhalb Monaten ohne sportspezifische Betätigung muss man ganz langsam anfangen."

your_interactive_betslip

loading...