Mehr Nachrichten zu
TSV Hartberg

09.07.2021 - 12:21 Uhr
oe24.at

Mario Sonnleitner bleibt der Fußball-Bundesliga erhalten. Der 34-jährige Abwehrspieler setzt seine Karriere beim TSV Hartberg fort, nachdem er beim Ligakonkurrenten Rapid nach 357 Pflichtspiel-Einsätzen in elf Jahren keinen neuen Vertrag mehr erhalten hatte. Bei den Oststeirern unterzeichnete der Innenverteidiger einen bis Sommer 2023 gültigen Kontrakt. Für den Steirer ist es eine Rückkehr in die Heimat, dort hatte er schon für den GAK, Kapfenberg und Sturm Graz gespielt.

Interessante Nachrichten

Heung-min Son was accused of lacking ambition and not being ‘bothered about winning things’ by signing his new deal with Tottenham Hotspur. The South Korea international, who arrived from Bayer Leverkusen in 2015, will now stay at the north London club until 2025 after earning a bumper pay rise. He has been a key player […]

your_interactive_betslip

loading...