Sportnachrichten

International

Mehr Nachrichten zu
International

Interessante Nachrichten

(Männer · 1. Bundesliga) Wir sind nach pandemiebedingter Pause endlich zurück! In Folge 9 unseres Podcasts ist Rechtsanwalt Helge-Olaf Käding zu Gast und bringt uns auf den neuesten Stand hinsichtlich des möglichen Gehaltsverzichtes der Spielerinnen und Spieler. So erklärt er uns zum Beispiel, was mit der These "Null Zuschauer - Null Verzicht!" gemeint ist und warum Transparenz der Schlüssel für faire Einigung ist.

14.08.2020 - 18:07 Uhr
sport1.de

Handball-Vizemeister SG Flensburg-Handewitt muss drei Monate auf Nationalspieler Johannes Golla verzichten. Der Kreisläufer erlitt bereits am Donnerstag im Training einen Mittelfußbruch. Der 22-Jährige werde "schnellstmöglich" operiert, teilte der dreimalige Meister mit."Für mich sind solche Verletzungen wahnsinnig schmerzhaft. Johannes war schon jetzt in einer unglaublich guten Form und ist in unserer Mannschaft als absoluter Leistungsträger nicht wegzudenken", sagte Trainer Maik Machulla: "Das trifft uns als Team sehr hart und wir werden ihn als Spieler vermissen."Golla zog sich den Bruch bei einem Zweikampf zu, eine Röntgenuntersuchung bestätigte die schwere Verletzung. "Für Johannes tut es mir unfassbar leid und ich wünsche ihm schnelle und gute Genesung", ergänzte Machulla. Wie lange der Youngster fehlt, hänge "stark vom Heilungsverlauf ab", sagte Mannschaftsarzt Torsten Ahnsel.Da auch Simon Hald nach seinem Kreuzbandriss noch nicht voll einsatzfähig ist, wird für für die SG die Kreisposition immer mehr zum Problem. Nach Angaben von Geschäftsführer Dierk Schmäschke erwägt der Klub, noch einmal auf dem Transfermarkt tätig zu werden.

your_interactive_betslip

loading...