Sportnachrichten

Motorsport

Interessante Nachrichten

(Speed-Magazin.de) Das ADAC Opel Rallye Junior Team hat beim dritten Lauf der Rallye-Junior-Europameisterschaft (FIA ERC3 Junior Championship) eine Enttäuschung hinnehmen müssen. Die Opel-Junioren Grégoire Munster (20, Luxemburg) und Elias Lundberg (21, Schweden) verpassten bei dem Schotterspektakel rund um die lettische Hafenstadt Liepaja durch Unfälle die Punkteränge und büßten dadurch in der Gesamtwertung Boden ein.

your_interactive_betslip

loading...