Sportnachrichten

Bundesliga

(Frauen · 2. Bundesliga) Die Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten, die als letztjähriger Meister der 2. Handball Bundesliga der Frauen auf den Aufstieg verzichteten, treten am heutigen Samstag beim Spitzenreiter SV Union Halle-Neustadt an. Das Spitzenspiel wird um 19.00 Uhr angeworfen und kann im Livestream verfolgt werden.

mehr auf handball-world.com

Mehr Nachrichten zu
Bundesliga

(Frauen · 1. Bundesliga) Die Niederlande und Spanien stehen sich am Sonntagim Überraschungs-Endspiel der Frauen-Weltmeisterschaftgegenüber. Die Niederländerinnen, die in der Hauptrunde gegenDeutschland verloren hatten, bezwangen im Halbfinale am Freitag imjapanischen Kumamoto Russland mit 33:32 (16:16) und beendeten damitdie Siegesserie des großen Favoriten, der zuvor alle acht WM-Spielesouverän gewonnen hatte.

(Männer · 1. Bundesliga) Keine Pause für die Nationalspieler: Nach der Europameisterschaft 2020 am 26. Januar geht es am 1. Februar direkt mit der Liqui Moly Handball-Bundesliga weiter. Der 21. Spieltag eröffnet die zweite Saisonhälfte. "Dann geht es in der 54. Bundesligasaison weiter um Meisterschaftspunkte und Titel", teilte die HBL mit. "Die vorolympische Saison 2019/20 endet am Donnerstag, den 14. Mai 2020 mit dem 34. Spieltag."

Interessante Nachrichten

(Männer · 3. Liga Nord-West) Am heutigen Freitag stand vier Spiele in den vier Staffeln der 3. Liga im Kalender: Im Nord-Westen feierte der Wilhelmshavener HV bei Verfolger Longerich einen 31:25-Erfolg, der VfL Eintracht Hagen nahm von den Bergischen Pantern beide Punkte mit und verbesserte sich auf den dritten Platz. Im Nord-Osten feierte unterdessen Schlusslicht Burgwedel den dritten Erfolg der Saison, auswärts bei der Burgdorfer Bundesligareserve gelang ein 30:24. In der Staffel Mitte gab es heute keine Partien, im Süden drehte Saarlouis nach der Pause gegen die Zweite der Rhein-Neckar Löwen auf und feierte ein 35:28.

your_interactive_betslip

loading...