Bet IT Best Carolina Panthers Sportnachrichten

Carolina Panthers: Junges Team aus Charlotte mit Potenzial


Das 1993 gegründete NFL-Team aus Charlotte, North Carolina gehört zu den jüngsten Football-Mannschaften. 1995 nahmen die Carolina Panthers, wie auch die Jacksonville Jaguars, den Spielbetrieb in der National Football League auf. Zunächst der NFC West zugeteilt, spielen die Panthers seit 2002 in der National Football Conference South und werden an den schwarz-blau-silbernen Teamfarben und dem Panther, der auch ihre Helme ziert, erkannt. In der Season 2003 erreichten die Carolina Panthers das erste und bisher einzige Mal das NFL-Finale, den Super Bowl. Jedoch unterlagen sie den New England Patriots mit 32:29. Danach erzielten die Panthers noch dreimal einen Division-Sieg, konnten aber keine relevanten Titel mehr einholen. Doch durch ihre junge Vereinsgeschichte haben die Carolina Panthers noch Zeit eine solide Erfolgsmannschaft aufzubauen. Es wird trotzdem interessant, wie sie sich in der nächsten NFL Season schlagen, und ob sie mal wieder über die Play-offs hinaus Siege erzielen und bald vielleicht wieder Chancen auf den höchsten Titel der NFL haben. Verfolge alle Spiele der Carolina Panthers auf Bet IT Best!


Auf Bet IT Best jederzeit die aktuellsten Football-Neuigkeiten!


Das Sportnachrichtenportal Bet IT Best bietet Dir umfangreiche und schnelle American Football-News und Nachrichten zu den Panthers Spielern, Trainern, Neuigkeiten vom Transfermarkt und mehr. Zusätzlich kannst Du auf den Bet IT Best Livescores jederzeit die aktuellen Spielergebnisse aus der NFL und den Carolina Panthers prüfen. Und auch wenn Du unterwegs bist: Lade Dir die Bet IT Best-Apps „Sportnews“ und „Livescores“, genieße all diese Vorteile an jedem Ort und verfolge die Carolina Panthers-Matches im Bet IT Best-Liveticker.

Mit Michael Oher, Cam Newton und Co. in die nächste NFL-Season!


Zu den bekanntesten Spielern der Carolina Panthers gehören Cam Newton, der Offensive Tackle Michael Oher, Luke Kuechly und der ehemalige Defensive End Reggie White. Michael Ohers Vorgeschichte war Vorlage für das Buch „The Blind Side“, das 2009 auch verfilmt wurde. Das NFL-Team Carolina Panthers spielte ihre erste Saison im Memorial Stadium in Clemson, das 82.000 Zuschauer empfangen kann und auch Death Valley genannt wird. Seit 1996 nutzen die Carolina Panthers das Bank of America Stadium, das über 73.500 Plätze bietet, als Heimspielstätte. Das Carolinas Stadium wird auch als Veranstaltungsort für FIFA-Events genutzt. Weitere spannende Hintergrundinfos zu den Panthers erhältst Du auf Bet IT Best!

Neueste Nachrichten

Nächste Spiele